Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
Döner für 2 €

Döner für 2 €

630 5

Boris Stepaschin


Free Mitglied, Hamburg

Döner für 2 €

Der türkische Imbiss hat schon längst den deutschen Wurstbudenkult überholt und ist heute schon gar nicht mehr weg zu denken! Nicht nur in Großstädten findet man den Döner-Kebap, sondern auch an allen anderen Orten, wie zum Beispiel Plön. Dieser Döner hier stammt von dort. War lecker! Nur: Zu wenig Salat!!!

Kommentare 5

  • Boris Stepaschin 11. August 2005, 7:17

    Hallo Josef!
    Danke für deine optimistischen Ansichten, das motiviert einem zum weitermachen!
  • Bernd Köcher 10. August 2005, 18:45

    Döner ist ja mittlerweile so häufig zu finden, dass er praktisch schon ein deutsches Nationalgericht ist. Bloß 2 Eumel ist zu teuer. Bei uns im fernen Osten tobt seit der Euroeinführung ein selbstmörderischer Preiskampf, der uns schon Döner für 0,99€ bescherte. Zur Zeit bezahlen wir einsfuffzig, wer mehr zahlt ist selbst schuld. tesekör etterem(ich hoff das hab ich jetzt richtig geschrieben)

    sg Bernd
  • Nehart E 10. August 2005, 16:23

    nirgendwo als in deutschland wird soviel döner gegessen.das heisst die deutschen können ihren leberkäs und kraut usw.nicht mehr sehen.
    also seid froh das ihr die jungs da habt die euch für 2€ so nen brötchen geben,damit ihr nicht hungern müsst.
  • Boris Stepaschin 10. August 2005, 15:40

    Isch weiß, digger! 2 € is echt voll krass Preis für große Döner, alda.
  • Björn Kornecki 10. August 2005, 12:19

    Musst Du sagen, was wollen Du - mehr Salat nichs Porblem - 2€ is nicht schlecht für so´n Türkenbrötchen - toller Beitrag

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 630
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz