Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Dockland-Blick elbabwärts

Dockland-Blick elbabwärts

416 8

Gerd Böh


World Mitglied, Hamburg

Dockland-Blick elbabwärts

Blick vom Dockland die Elbe hinab in Richtung Finkenwerder.
Spiegelung - obwohl der Blick so richtig ist! Nur: Man steht
in Wirklichkeit unter den Fenstern.
Kein neues Motiv und symmetrisch nicht perfekt, halt ein
erster Versuch.

Kommentare 8

  • Gerd Böh 25. Juli 2006, 22:18

    wenn ich ehrlich bin: ja :-))

    für die Nicht-Hamburger:
    eine nichtgefälschte Aufnahme
    mit etwa diesem Standort
    gibt's bei Marco:
  • elsogo 25. Juli 2006, 22:11

    Ich habe schon gemerkt, dass es verkehrt herum ist. ;)
    Aber verbiegen musstest du dich genauso, oder? ^
  • Gerd Böh 25. Juli 2006, 19:10

    @ E.G.: Dein Bild ist doch auch gut von den etwas
    zu blauen Farben mal abgesehen.
    Nur bei dir ist es die richtige Spiegelung. Bei mir
    nicht! Bei mir ist das genau der reale Blick vom Dockland
    die Elbe hinab, trotz Spiegelung. (Fälschung!!!) Aber außer Alena ist
    bisher keiner drüber gestolpert. ;-))
    Z.B steht der Radarturm bei mir rechts vom Weg
    in der Mitte, bei dir links.

    Grüsse, gerd

    ps: wie du habe ich es um 180 Grad gedreht, dann
    aber nochmal horizontal gespiegelt. Der Effekt ist
    folgender: Die Glasfront vorne in dem Parallelogram des
    Dockland ersetzt die Stufen hinten \ \ und es ist, als ob du
    durch das Gebäude hindurch sehen kannst
  • elsogo 25. Juli 2006, 18:56

    *lach*

    wie viele sich da wohl schon verbogen haben :D
    Ich auch - aber meins ist nicht so gut gelungen wie deins. ;)

    Gruß, E



  • Hartmuth Bendig 25. Juli 2006, 16:37

    Hallo Gerd
    ich finde die Aufnahme ist dir sehr gelungen. Perfekte Symetrie ist nicht immer notwendig um beeindruckende Aufnahmen zu machen.
    gruss
    Hartmuth
  • Ulrike Sturmhoevel 24. Juli 2006, 23:59

    Mir gefällt es so. Es gibt einiges zum Gucken, es sind auch schöne Farben.

    Gruß Ulrike
  • Hille Q 24. Juli 2006, 18:26

    Gar nicht übel - sehr gelungen für einen ersten derartigen Versuch! Beeindruckend!
    LG Hille
  • Klaus Zeddel 24. Juli 2006, 15:34

    Eine schöne und interessante Spiegelung, wirkt sehr gut. Der Bildaufbau ist aus meiner Sicht ausgezeichnet, absolut perfekte Symetrie wirkt in der Regel langweilig -bis auf Ausnahmen natürlich. Mir gefällt die Sicht, zumal mir der Blick nicht vertraut ist.
    LG Klaus