Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
1.096 10

P. Lindel


Pro Mitglied, Dortmund

Direkt

Ohne Umschweife und stundenlanges Mißtrauen, was dann letzendlich dazu führt, dass man doch nicht auf Fotoentfernung an die Fotografen heranfliegt, kam dieser juvenile Seeadler zu uns geflogen, nur um den Kollegen von der Rabenvogel-Zunft zu zeigen, was ein wirklich großer Vogel ist.

Nikon D3s, 600mm, ISO1600, +0,3 Bel.-Korr, Stativ, Tarnversteck

Mecklenburg-Vorpommern, 2/2013

Kommentare 10