Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Dieter Wehrle


Free Mitglied, Reutlingen

Kommentare 10

  • Wilfried Krüger alias Willivision 25. Februar 2003, 17:01

    Gefällt mir gut, ist mir aber etwas zu gelb.
    Beste Grüße
    Wilfried
  • Andrés Kohler 25. Februar 2003, 16:20

    Tolles Licht, gute Spiegelung, starke Reflexe in den Augen, ... --> sehr schoenes Portrait

    Minikritiken meines Geschmacks: Unterm Kinn mehr Luft wuenschenswert, Hand, die vor den Lippen und Kinn zu sehen ist, irritiert ein wenig (vermutlich waere ohne diese helle Hand die Lippen im Dunkel des Hintergrundes "verschwunden" :/ ) und ich zumindest mag die Haare, die die Lippen etwas verdecken nicht so sehr.

    Bevor ich es vergesse: Der Ausschnitt (bis auf unten) ist ansich super gewaehlt.

    Viele Gruesse, Andrés
  • Ralf Breitenbacher 25. Februar 2003, 14:22

    Bin beeindruckt ......

    Gruss R@lf
  • Steffen S. 25. Februar 2003, 6:45

    Die Farben sind sehr warm, fast schon zu warm um natürlich zu sein.
    Das ist mein Eindruck am frühen Morgen, also nicht so ernst nehmen. ;-()

    LGS
  • Robert Krettek 24. Februar 2003, 21:21


    ---------------- fantastisch ---------------------

    R.K.
  • Der Michel 24. Februar 2003, 19:26

    Hi Dieter,
    wieder einmal super gemacht.
    Sehr schöne warme Farben.
    Ciao Michael.
  • Abaton 24. Februar 2003, 19:08

    Wow...ein klasse Porträt. Hier stimmt alles...
    Gruss Ralf
  • Digital Art Of Colours 24. Februar 2003, 18:17

    Wunderbar in Farben und Komposition. Das kann ich richtig lange anschauen ....

    LG, Jörg
  • Annie Bertram 24. Februar 2003, 18:10

    Rahmen ist immer Geschmacksache. Mir gefällt das Bild sehr gut. Ein besonderes Pro für die warmen Farben.
  • Mike Peuker 24. Februar 2003, 18:05

    Interessante Idee mit dem Spiegel, ungewöhnlich ausgeleuchtet.
    Mit dem Rahmen kann ich mich allerdings nicht so recht anfreunden.
    LG Mike

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 616
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz