Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

ruubin


Pro Mitglied, Frankenland

Diesig in Untersteinbach

Nachdem Montag und Dienstag wieder bestes Herbst- und Fotografierwetter war, bin ich an meinem freien Tag am Mittwoch früh aufgestanden und zum fotografieren.
Aber die Suppe wollte sich den ganzen Tag nicht verziehn..............

PS: Untersteinbach liegt an der B2 kurz nach Roth, wenn man Richtung Weissenburg fährt.

Kommentare 13

  • Margot Bock 31. Oktober 2013, 22:01

    Bin ein wenig durch deine Seiten gewandert,
    habe ab und zu verweilt und hier blieb ich
    hängen. Es ist das Ensemble im fränkischen
    Stil und der Zaun im Vordergrund, der den
    Blick fesselt. Der laublose Baum gewährt einen
    Durchblick auf die Anwesen und ganz besonders
    reizvoll ist das kleine Birkenwäldchen mit den
    weißen Stämmen. Eine besonders feine Aufnahme.
    Dir ein schönes langes WE und LG Margot
  • Jutta Ploessner 14. Dezember 2011, 3:40

    Ein wunderbares stimmungsvolles Bild, lieber Robert!
    Nein, an dieses Haus kann ich mich jetzt nicht speziell erinnern, auch wenn ich früher oft durch Untersteinbach gefahren bin. War aber nicht an der B2, sondern auf dem Weg nach Gunzenhausen, wenn ich mich recht erinnere. Wir hatten Freunde in Niedermauk und Mühlstetten.
    Liebe Grüße in die alte Heimat von Jutta in B.C.
  • Helga Schumacher 16. November 2011, 12:39

    Von " Suppe " seh ich kaum was, aber dafür ein schönes Bild.

    LG Helga
  • Margret Hentschel 15. November 2011, 19:34

    Deine Aufnahmen lassen mich immer staunen. Auch bei diesem Wetter ist es ein grandioses Bild geworden.
    Es muß nicht immer ein Wolkenhimmel sein.
    Liebe Grüße Margret
  • Werner R. Albert 13. November 2011, 12:03

    Eine wunderbare herbstliche Dorfidylle.
    Wunderbar präsentiert.
    herzliche Grüße
    Werner
  • Wagner Gerhard 13. November 2011, 9:17

    mir gefällt gerade diese diesige stimmung, bin auch immer auf der suche nach so nen kleinen schönen dorf mit der besonderen stimmung, mir gefällt deine Aufnahme.
    lg. Gerd und noch einen schönen Sonntag.
  • Wolfgang Georgi 13. November 2011, 7:21

    Hallo Robert,
    es ist die Romantik des Ortes in Verbindung mit dem trüben Wetter, das den Zauber der Aufnahme ausmacht (...zumindest bei mir). Du zeigst ein Stück Franken ... altes Dorf-Franken .... spitze Giebel, Fachwerk, klein und verschachtelt. Der alte mehrstämmige Baum links im Vordergrund rundet den Gesamteindruck ab und ist für das Bild ebenso wichtig, wie der alte Zaun aus Baumstämmen. Du zeigst eine wunderbare Bildkomposition! Das trübe Wetter passt so richtig gut dazu!!! Sehr schön gemacht!!! LG Wolfgang
  • hammi06 13. November 2011, 2:08

    Auch wenn es Suppe war..., das ist ein klasse Motiv und Du hast das Beste heraus geholt. Also mir gefällt es!

    Schönes Wochenende! Andreas
  • Angela Sp. 12. November 2011, 19:36

    Das kann so passieren, es vermittelt dadurch einen leichten Frösteleffekt. Was mir echt gut gefällt, diese alten Dorflandschaften sieht echt schön aus.
    LG Angela
  • Ulrika Swoboda 12. November 2011, 19:36

    Du warst wieder in der Pampa unterwegs ;-)))
    Die Bildgestaltung ist dir super gut gelungen und am besten gefällt mir, dass ich förmlich spüre, wie feucht die Luft ist... diese Stimmung kommt eins a rüber!
    Herzliche Grüße
    Ulrika
  • Rhapsody09 12. November 2011, 19:35

    Die " Suppe " passt ganz fantastisch zum Scenario, gefällt mir wieder bestens, LG Marion
  • fred 1199 12. November 2011, 19:30

    die diesigkeit passt aber bestens um motiv ,schön ländlich das mag ich und die ganze aufnahme gefällt mir
    lg gerd
  • Sigrid W 12. November 2011, 19:30

    Weckt die Herbstmelancholie. LG Sigrid