Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Dieter Jüngling


World Mitglied, Eisenhüttenstadt

Dieses Weib verfolgt mich...

...oder sehe ich das verkehrt?
Hier kommt meine beste Freundin mit einer guten Last aus der "Neuzeller Niederung" und hat gerade die "Seufzerschwelle" an der Kanalbrücke Eisenhüttenstadt erreicht.
Mit ihren nun schon 31 Jahren, ist sie top fit und beweist, dass die 143er echte Güterzuglok sind und auf der Regionalbahn nur Aushilfe leisten.
Gebt ihnen richtige Arbeit. Für den Schrott sind sie noch zu jung.

Kommentare 12

  • MichaelStengel 25. Februar 2013, 11:42

    ah deine exklusive privat stalkerin


    lg michel
  • Christian Kammerer 24. Februar 2013, 11:36

    Ich glaube eher, sie wird Dich irgendwann mal wegen fotografischer Belästigung anzeigen ;-)

    Gruß und allzeit gutes Licht
    Christian
  • Matze1075 23. Februar 2013, 22:22

    Ist schon ein Armutszeugnis das die Serienmaschinen aufn Schrott wandern

    vg matze
  • Bickel Paul 23. Februar 2013, 5:08

    vermutlich verfolgen sich Beide gegenseitig.. Schön sieht sie aus mit ihrem Zug der bis ans Bildende geht.
    Gruss Paul
  • Bernd Kauschmann 21. Februar 2013, 23:26

    Wäre ja schön, wenn sie in ihrem erstem Kostüm bis ins hohe Alter die Erinnerung an alte Zeiten wachhalten könnte ...
    Testpause
    Testpause
    Bernd Kauschmann

    VG Bernd
  • FaLa 21. Februar 2013, 22:44

    Ja, das tut schon weh, diese Maschinen in den Schrott wandern zu sehen - schade drum, denn der Führerstand war ein Wucht. Ergonomisch absolut Spitze - finde ich zumindest.
    Aber es ist, wie es ist, alles hat seine Zeit - schön, dass Du das Glück hast Deine Freundin tagtäglich vor der Haustüre ablichten zu können...
    Halte weiter drauf! Es scheint ihr zu gefallen ;o)
    VG FaLa
  • Uwe Fligge 21. Februar 2013, 20:37

    Da gebe ich dir Recht.
    Für den Schrott eindeutig zu jung.

    VG Uwe
  • markus.barth 21. Februar 2013, 19:39

    Ich glaube auch eher, es ist umgekehrt. ;-)
  • Andreas Pe 21. Februar 2013, 17:35

    Das kann man fast meinen, so oft wie Du sie ablichtest. Aber es muss schon auch etwas Liebe von Dir dabei sein.
    VG Andreas
  • Bernd-Peter Köhler 21. Februar 2013, 10:27

    Na Dieter, nun stelle Dich mal nicht als Opfer dar. DU könntest ihr ja ausweichen, SIE Dir dagegen nicht, weil schienengebunden;-))
    Und überhaupt, was ist das für ein Frauenbild? Zitat:
    "Gebt ihnen richtige Arbeit"
    Egal, ein weiteres gutes Foto für's Familienalbum!
    Munter bleiben, BP
  • Laufmann-ml194 21. Februar 2013, 6:38

    Der "Stalker" bist doch Du ;-)
    Nie kann sie für sich sein
    Immer lauerst Du ihr auf

    Konsequenz - Näherungsverbot ;-)

    @Manfred, glaub das Farbgewand war in den 1970ern in Kombo mit sehr, sehr kurzen Kleidchen

    Interessantes Detail am Gleis rechts

    vfg Markus ml194
  • makna 21. Februar 2013, 0:26

    Jaaa - wer hat denn nun was mehrfach im Fokus? War's bei mir heute ein Mann (der "Alex")*, so hast Du Dir also ein Weib ausgesucht: Respekt !!!

    Aber in diesem orangenen Gewand dürfte es sich wohl doch um keine Dame handeln, die auf der Höhe der Zeit ist und mit der Mode geht? Das immerhin könnte man auch positiv deuten: das stünde für eherne Grundsätze, spräche gegen Wankelmut und hieße, dass die Lady weiß, was (oder wen) sie will !!!

    Doch wenn die Verfolgerin zu aufdringlich wird und also neudeutsch des "Stalking" bezichtigt werden könnte, dann hilft nur der Weg zur nächsten Polizei-Dienststelle! Dazu würde ich Dir raten ;-))

    BG Manfred

    * Anm. zur Anm.: Es soll aber auch Zeiten gegeben haben, da verfolgte mich ein Weib, von manchen "Blondie" genannt ...

Informationen

Sektion
Klicks 565
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 1100D
Objektiv Canon EF-S 18-55mm f/3.5-5.6 III
Blende 8
Belichtungszeit 1/640
Brennweite 30.0 mm
ISO 800