Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ilona aus DD


Pro Mitglied, Dresden

Dieser kleine Weltentdecker ..,

ist gerade mal vier Wochen alt,
denn die Erdmännchen im Dresdner Zoo
haben Nachwuchs bekommen.

Kommentare 25

  • jean tanchot 2. November 2013, 6:30

    der kleine ist ganz niedlich . macht echt spaß den anzuschauen .tolles bild. Gruß. Jean
  • Eifelpixel 20. Oktober 2013, 8:38

    Sieht ja ganz süß aus der kleine.
    Sehr gut eingefangen mit der Kamera.
    Schönen Sonntag wünscht Joachim
  • Markus 4 18. Oktober 2013, 18:02

    und seine Antenne hat er auf Empfang eingestellt
    Mensch ist des liab
    Habedieehre
    Markus
  • Irene und Nadine 18. Oktober 2013, 17:01

    Ach wie goldig:-)
    LG Irene und Nadine
  • ulizeidler 18. Oktober 2013, 11:27

    Ich muss noch in den Zoo dieses Jahr!!!

    ,0)))))

    Gesendet von der fotocommunity iPhone App
  • Kerstin und Diddi 18. Oktober 2013, 11:20

    Der ist aber auch putzig.
    Eine herrliche Aufnahme.
    LG Diddi
  • Steffen B... 18. Oktober 2013, 10:39

    Ein ganz süßes Erdmännchenbaby ist dies und wie neugierig
    es schaut. Ein feiner Schnappschuss, den sie sind ja ganz flink,
    dass man sie schwer in einer günstigen Position erwischt...
    LG Steffen
  • Lichtmagie 18. Oktober 2013, 10:07

    Ach da schlagen alle Sensoren.. Alarm....
    Beschützerinstinkte aktivieren.... zauberhaft ist das...
    Liebe Grüße
    Karin
  • Bernd Tolksdorf 18. Oktober 2013, 9:27

    Noch etwas furchtsam, aber sehr neugierig !
    LG Bernd
  • g.j. 18. Oktober 2013, 8:34

    so zauberhaft der kleine mit seinem aufgeweckten blick - fantastisches bild mit harmonischen farben und toller schärfe!
    lg, gerti
  • KHMFotografie 18. Oktober 2013, 8:08

    ach, ist der niedlich.... ein wunderschönes Portrait.. mit einer tollen Schärfe... klasse++++

    schönes WE & LG. nach DD, Kalle
  • Wolfgang H. Schäfer 18. Oktober 2013, 8:03

    In der Stuttgarter Wilhelma bleiben wir auch immer etwas länger bei diesen putzigen Erdmännchen stehen. Klasse Aufnahme von dir.
    LG Wolfgang
  • Maria Kohler 18. Oktober 2013, 7:52

    Der ist ja mal sowas von süß, sind die Erdmännchen eigentlich alle, aber so junge sind es erst recht.
    Eine super Aufnahme.
    LG Maria
  • Sigrid E 18. Oktober 2013, 7:37

    Die Erdmanns sind ja sowieso niedlich, aber wenn sie noch so klein sind erst recht :-)))
    LG
    Sigrid
  • authbreak 17. Oktober 2013, 23:20

    Och ist der niedlich, eine schöne Aufnahme, Ilona.
    LG Heinrich
  • sarahk. 17. Oktober 2013, 23:08

    unglaublich süüüüßß!! :D
  • Rm Fotografie 17. Oktober 2013, 23:06

    was für eine tolle tierfotografie....ganz süß deine aufnahme und wie immer in einer top bildqualität liebe ilona

    ganz liebe gutenachtgrüße von
    ruthmarie
  • jbd68 17. Oktober 2013, 23:02

    ganz feines Bild, prima die Schärfe, VG Björn
  • Jochen D 17. Oktober 2013, 23:00

    Na die scheinen sich ja pudelwohl zu fühlen im neuen Dresdner Erdmännchen Gehege ;-)
    LG Jochen
  • Dieter Jüngling 17. Oktober 2013, 22:54

    Die sind genau so neugierig, wie sie lustig sind.
    Da kann man stundenlang zusehen.
    Bei dir haben wenige Bruchteile von Belichtungssekunden ausgereicht, um diesen schönen Eindruck zu vermitteln.
    Gruß D. J.
  • Linnemedia Fotos 17. Oktober 2013, 22:52

    Sehr GUT ! Anzusehen
    G v Dieter
  • Vitória Castelo Santos 17. Oktober 2013, 22:45

    Ein wunderschönes Tier!
    LG
    Vitoria
  • CaRina07 17. Oktober 2013, 22:42

    Süßes Kerlchen - tolles Foto!

    Viele Grüße
    Carina
  • esfit 17. Oktober 2013, 22:42

    Der ist ja zum Klauen niedlich.
    Da bin ich ja gespannt, wie er sich weiterentwickelt, du wirst es uns doch hoffentlich zeigen :-))
    LG Edith
  • Jürgen Divina 17. Oktober 2013, 22:40

    Was für ein süßer Fratz. Du wirst ihn sicher auf seinem Weg fotografisch begleiten. Ganz so weit kommt er ja nicht... ;-)
    Viele Grüße, Jürgen