Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Maria J.


World Mitglied, Berlin

Diese Zaubernuss ...

... hat sich entweder in der Jahreszeit geirrt ...
oder sie ist eine
Virginische Zaubernuss (Hamamelis virginiana),
die im Herbst ihre Blüten zeigt ...

Kommentare 11

  • Ruediger Fischer 24. Oktober 2014, 23:04

    Die Früchte sind vom Frühjahr, die Blüten aber vom Herbst - komisch. Die Präsentation von der Lichtbetonung und der Schärfeebene bestens.
    VG Rüdiger
  • Harry 23. Oktober 2014, 21:57

    Das ist für mich ein sehr schönes Makro. Beeindruckend finde ich auch das Spiel mit den Schärfebereichen.
    Liebe Grüße
    Harry
  • A. Deichvoigt 23. Oktober 2014, 20:46

    Tolle Schärfe und schöner Bildausschnitt. Hast du schön präsentiert.

    lg AD
  • Marlies Odehnal 23. Oktober 2014, 19:53

    Ich bin verzaubert.
    LG Marlies
  • Satira 23. Oktober 2014, 17:51

    Es war ja noch so warm, da hat sie ihren Zauber nochmal ausgespielt :-)
    Ein schönes Foto, das viele Details zeigt, die man sonst gar nicht so wahrnimmt!
    LG
    Satira
  • kgb51 23. Oktober 2014, 15:19

    Wenn es so warm ist wie dieses Jahr blühen sie ein zweites Mal. Oder sind durcheinander.
    LG Karl

    PS: Ein schönes Foto.
  • Burkhard Wysekal 23. Oktober 2014, 15:06

    Ich kenne die Blüten auch nur vom Jahresanfang. Dann aber ohne Nüsse. Fein, daß ich die mal zu sehen bekomme.
    Eine schöne Gestaltung.

    LG,Burkhard
  • alicefairy 23. Oktober 2014, 14:50

    Welche Art auch immer. Sieht großartig aus!
    Lg Alice
  • Rosenzweig Toni 23. Oktober 2014, 11:58

    Der Lichtspot und der Dunkle Hintergrund gefallen mir Besonders gut.
    Liebe Grüße aus Garmisch Partenkirchen
    Toni
  • Klaus Kieslich 23. Oktober 2014, 11:39

    Top Nahaufnahme
    Gruß Klaus
  • Jürgen Vogel.. 23. Oktober 2014, 11:25

    Gut im Schärfenverlauf hast Du die Blüte platziert. Die Farben wirken angenehm. Bei der Artbestimmung kann ich Dir leider nicht helfen.
    Vorgestern bin ich doch tatsächlich blühenden Buschwindröschen begegnet, gleich hier um's Eck in meinem Lieblingswald. Die Natur ist bissel durcheinander, scheint mir.
    LG Jürgen