Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Maria J.


World Mitglied, Berlin

Diese mißratene Flechte ...

... wurde in der Dämmerung fotografiert ...
aus der Hand ... mit der Lumix-Immerdabei-Kamera!
Schärfe und Farben lassen stark zu wünschen übrig ...
aber ich finde sie trotzdem schön .. ;-)

Wenn sie nicht auf einem alten morschen Balken gewachsen wäre,
würde ich Lecanora muralis , eine Wandflechte, vermuten.
Aber nun?

Kommentare 8

  • Brigitte Specht 14. Februar 2013, 17:17

    ...sie sieht wunderschön aus...!
    L.G.Brigitte
  • Beatrice J. 7. Februar 2013, 11:02

    Eine, für mich noch unbekannte Schöne, punktet hier mit praller Apothecienpracht - ein feines Bild in erlesenen Farben. Sei herzlich gegrüsst von Beatrice
  • Maria J. 5. Februar 2013, 17:25

    @ Allen vielen herzlichen Dank!!

    @ Ulrich, an der kleinen Lumix kann ich nichts einstellen
    - geht alles automatisch - nur mit Programmwahl!

    Viele Grüße,
    Maria
  • Philomena Hammer 5. Februar 2013, 9:33

    mit der Schärfe hast du schon recht, aber bei solche interessante Aufnahmen kan man schon mal einen Abstrich machen.
    LG
  • Werner Zidek 4. Februar 2013, 23:22

    Wie wandelbar doch Flechten sind, sobald sie mit Feuchtigkeit/Nässe in Berührung kommen. Mir gefällt dieses "gequollene" farbige Flechtenbild sehr gut.
    Gruß Werner
  • Ulrich Kirschbaum 4. Februar 2013, 18:58

    Ich habe an Schäfe und Farbe ebenfalls gar nichts auszusetzen - im Gegenteil!
    Und richtig bestimmt hast Du sie m.E. auch. (Die Art geht gelegentlich auch auf staubimprägnierte Bäume und Holz über.
    mfg Ulrich

    P.S. Ich vermute, dass eine Blendenverkleinerung um eine Stufe das Bild nicht verwackelt - wohl aber die Schärfentiefe noch optimiert hätte.
    Jedenfalls ist die Kamera nicht schief gehalten worden (was ohne Stativ nicht immer leicht zu realisieren ist).
  • Werner M. 4. Februar 2013, 18:33

    die grafische Wirkung dieser Textur ist ja der Hammer ...und alles voll Natur ...

    lg Werner
  • Klaus Kieslich 4. Februar 2013, 16:24

    Eine prima Nahaufnahme
    Gruß Klaus

Informationen

Sektion
Ordner Flechten, diverse
Klicks 252
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DMC-FS10
Objektiv ---
Blende 2.8
Belichtungszeit 1/80
Brennweite 5.0 mm
ISO 200