Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
Diese Mauer ist weg – wie viele sind noch in den Köpfen?

Diese Mauer ist weg – wie viele sind noch in den Köpfen?

1.029 0

Diese Mauer ist weg – wie viele sind noch in den Köpfen?

Gibt es Antworten? Du, der dies hier gerade ließt und das Bild betrachtest denkst dir auch deinen Teil. Was sind da Worte? Jeder macht seine eigenen Erfahrungen. Jeder erlebt sich, oder auch nicht. Jeder hat seine eigene Betrachtung von dem was ihm umgibt, was auf ihn einwirkt. Die eigene Sicht der Dinge kann oft blind machen, vor dem was im Augenblick wirklich passiert. Ja- was sind Worte? Sind sie nicht eins der höchsten evolutionärsten Werte, die unserem Wesen Mensch so selbstverständlich sind, als seien sie schon immer uns eigen. Gebrauchen wir noch den Sinn, welcher seinen elementaren Ursprung hat, welchen der Mensch vor aller Macht den Worten definitiv zugeordnet hat, im alltäglichen Umgang miteinander? Bergen Worte mehr in sich, als wir es uns im Zeitraum unseres Dasein vorstellen können? Unterschiedliche Erlebnisse- unterschiedliche Betrachtungen- unterschiedlich entstandene Kulturen- usw., wir können kommunizieren, über alles reden. Warum funktioniert so vieles nicht? Sind wir Menschen erst am Anfang unseres Sein, oder nähren wir uns schon wieder dem Ende unseres Sein? Die richtigen Worte rausschreien, so laut, das ein jeder von sich aus aufmerksam zu hört. Wer kann das schon auf Dauer? Vielleicht ist es kein Einzelner. Sind es womöglich alle auf dieser Erde, die es für sich in Anspruch nehmen Mensch zu sein. Ein Leben in Würde und Achtung untereinander und miteinander! Nicht nur geltendes Recht, auf so manchen wertlosen Papier.
Bist du noch beim lesen, oder denkst du dir schon dein Teil? Willst du mal drüber sprechen, hast du es schon einmal probiert? Was denkt der andere? Bist du alleine? Da bekommst du Angst. Sagt ja keiner was. Alles klar. Denken alle so? Ja, was sind Worte?
Lb Gruß allen fc-Usern Mario Tantius, Die Aufnahme entstand am 27.12 1989, Praktica PLC 3, ORWO NP 20, vom Original-Negativ gescant, Unbearbeitet

Kommentare 0

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 1.029
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz