Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Maria J.


World Mitglied, Berlin

Diese Flechte ...

... die ich heute vor dem Finanzamt fand ...
habe ich kurzerhand mal mit Schwung ins Universum geschossen!
Das war gar nicht so leicht,
denn sie ist eine sehr festklebende "Kaugummiflechte"...!

Kommentare 18

  • Ulrich Kirschbaum 13. August 2013, 11:34

    Danke Euch beiden. Da seht Ihr es wieder: Dem Glücklichen schlägt keine Stunde -:((
    mfg Ulrich
  • Maria J. 13. August 2013, 10:30

    @ Ulrich,
    noch genauer:
    eine berühmte-berüchtigte Mauer wurde gebaut!

    Guten Morgen euch allen!
  • Ulrich Schlaugk 13. August 2013, 1:40

    @ Ulrich,
    13.August - Lecanora *muralis*
    Guten Morgen
    Ulrich
  • Ulrich Kirschbaum 13. August 2013, 1:33

    @Maria, jetzt ist morgen ... was hat denn das nun wieder zu bedeuten?
    mfg Ulrich
  • Maria J. 12. August 2013, 23:15

    @ Werner,
    du meinst, weil sie Lecanora muralis (Mauerflechte) heißt,
    kann sie nur eine Ausgeburt des Sozialismus sein ...?
    Aber dann hätte ich sie doch bestimmt erst morgen reingestellt ...
    ;-)
  • W.H. Baumann 12. August 2013, 21:19

    Was einmal gedacht ist, kann man nicht mehr zurücknehmen - und erzeugt im Feinstofflichen (so man den Esoterikern glauben schenken mag) - neue Wurzeln.
    Ironie des Schicksals, daß gerade auf ehemals sozialistischem Boden solche neue Spezies im Entstehen begriffen sind...:-)
    LG Werner
  • Maria J. 12. August 2013, 18:50

    @ c69,
    du hast mich inspiriert zu einer neuen Variante:
    Den Mond wird sie wohl nicht erreichen ...
    Den Mond wird sie wohl nicht erreichen ...
    Maria J.

    :-))
  • fotograf1000 12. August 2013, 11:54

    sehr beeindruckend, was da vor dem Finanzamt alles so passiert
    LG folker
  • canonier69 11. August 2013, 17:39

    Den Hg noch weiter abgedunkelt,dann würde es wirklich fast wie ein Planet in den Weiten des Universums aussehen.Eine aussergewöhnliche Flechtenansicht mit den 'Kratern' und 'Tälern'.
    Lg c69
  • Brigitte Specht 11. August 2013, 10:28

    ....gut, dass Du sie entdeckt hast und uns hier zeigst...!
    L.G.Brigitte
  • Maria J. 11. August 2013, 0:49

    @ Ja Ulrich K.
    ... ich weiß ... ;-))
    aber jetzt ist alles zu spät ... ,-))!!
    Bald wird man sie (endlich) auch bei Wikipedia
    finden können ... ;-)
  • Klaus Kieslich 10. August 2013, 22:10

    Klasse
    gruß Klaus
  • cassilda 10. August 2013, 20:43

    "Kaugummiflechte"? :-) ein sehr schöne Aufnahme.als wann sie ins Wasser wäre..lg
  • Ulrich Kirschbaum 10. August 2013, 18:14

    Das mit der "Kaugummiflechte" ist die persönliche Meinung eines einzelnen FC-Mitgliedes ... und überhaupt nicht wissenschaftlich -:)
    mfg Ulrich

    P.S. Vermutlich ist diese Flechte das einzige Lebewesen, das um ein deutsches Finanzamt keinen weiten Bogen macht.
  • Sibille L. 10. August 2013, 18:12

    Sieht stark aus.
    Klasse von Dir fotografiert.
    LG Sibille

Informationen

Sektion
Ordner Flechten, diverse
Klicks 493
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DMC-FS10
Objektiv ---
Blende 2.8
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 5.0 mm
ISO 200