Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
"Diese dicken Dinger", München - Maxmonument, 17.04.1990

"Diese dicken Dinger", München - Maxmonument, 17.04.1990

Laufmann-ml194


World Mitglied, aus Unentschiedenheit

"Diese dicken Dinger", München - Maxmonument, 17.04.1990

... die Baureihe P 3.16, Nr. 2003-2044 (Baujahre 1967 und 1969) habe ich im Gegensatz zu den M 3.64 bzw. M 4.65 nicht so gemocht. Sahen eben etwas moppelig aus (die M-Reihe war dagegen schlank wie na ja ... Gina Lollobringa). Die größere Breite brachte aber im Gegensatz zur M-Reihe eine erhöhte Kapazität (82 Sitz- und 231 Stehplätze). Mittlerweile sind diese P 3ff einsatztechnisch auch Geschichte - nur noch Samstags kommt für Rundfahrten eine Garnitur zum Einsatz (es sollen zwei Garnituren 2006 und 2031 bei den MVG vorhanden sein).
Den "Ort der höheren Eingebung", den bayerischen Landtag im Maximillaneum, hat Tw 2012 von Haidhausen Richtung Innenstadt am Aufnahmetag bereits passiert.
Zur optischen Aufbereitung dieses Bildes habe ich experimentiert - als Ergebnis kam das heraus, wie es jetzt farbig dasteht und an eine der vielen Postkarten Anfang der Sechziger mit etwas unnatürlichen Farben erinnert. Es hat aber besser als das Original gefallen.

Als Schwarzweißfassung

"Diese dicken Dinger II", München - Maxmonument, 17.04.1990
"Diese dicken Dinger II", München - Maxmonument, 17.04.1990
Laufmann-ml194

Kommentare 3

  • SINA 8. November 2015, 7:56

    Ein wunderbarer Anblick sehr gute Bildgestaltung
    ganz nach meinem Geschmack
    schön Markus
  • Sitzwohl Bernhard 7. Februar 2011, 16:00

    Finde ich vom Bildaufbau und den Farben ganz toll Markus!
    Lg
  • Thomas Reitzel 3. Februar 2011, 19:44

    Ich hab diese Fahrzeuge gerade wegen ihrer Breite gemocht, immerhin stimmten die Proportionen immer noch.
    Schade, daß die Baureihe außer Betrieb ist, gut, daß wenigstens noch zwei vorhanden sind.
    Die Postkartenfarben sehen wirklich echt unecht aus.
    VG Tom