Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Martin Rodan


World Mitglied, Neustadt am Rübenberge

>>> Dies ist ein dunkler Ort, weil DU ihn dazu machst

(M)Ein zweiter Beitrag zum Digiart-Challenge 72 "Bei den Ahnen"
Mehr zum und über den Challenge findest Du im EBV-Forum:
http://www.fotocommunity.de/forum/bildbearbeitung-digiart-druck-software/digi-art-challenge-72-bei-den-ahnen-366327

Neben der dazugehörigen Bildvorlage:

enthält diese Montage Stockfoto-Material von:
http://mjranum-stock.deviantart.com/
THX - Danke dafür :-)

Bildtitelinspiration:
http://www.youtube.com/watch?v=8UlEewM2WOA
(der mögliche Leumund der Interpreten tut hier absolut nichts zur Sache,
mir gefallen Musik, Text und vor allem die sprachliche Verständlichkeit.
Eigenschaften von denen sich manche der aktuellen Gesangsdarsteller eine ganz dicke Scheibe von abschneiden sollten)

Und dann war da noch der erste Beitrag:

- 666 -
- 666 -
Martin Rodan


****************************************************************************************

Die hier vorliegende Bildmontage enthält weder "Schlitze", noch "Nippel",
daher möchte ich meine anonymen "Brieffreunde" bitten, ihre Füße und Finger stillzuhalten und sich auf konstruktive Sachlichkeiten und offene Anmerkungen zu beschränken !!!

Alle Anderen und das werden die Meisten sein, mögen mir die harschen, aber leider mal notwendigen gewordenen Worte bitte nachsehen.

Mein Dank sei Euch gewiss :-)

Kommentare 12

  • Uwe Garz 24. März 2013, 21:20

    So liebe Freunde der Bild Manipulationen, das Voting ist hiermit eröffnet.
    Zu bewerten sind 77 wunderbare Arbeiten was die Entscheidung mit Sicherheit nicht leicht macht.
    Zeit dafür habt ihr bis zum 31.03. um 20:00
    http://www.fotocommunity.de/forum/bildbearbeitung-digiart-druck-software/voting-digi-art-challenge-72-bei-den-ahnen-367837
  • Carmen Mc Lean 13. März 2013, 6:17

    Mensch, selbst Engel unterliegen noch der Zensur, das gibt mir ja echt zu denken.
    LG Carmen
  • Thoralf B. 12. März 2013, 16:57

    Engel gelandet im Reich der Zensoren. Da fröstelt es einem gleich.
  • Rudi L. 6. März 2013, 15:14

    musik und bild passt super
    vg rudi
  • Schoenwolf 5. März 2013, 19:46

    Eine düstere Inszenierung, aber mit einer gewissen Erotik. Alles wirkt ziemlich unterkühlt, für eine Begräbnisstätte aber genau richtig!
    Cooles Bild im wahrsten Sinne!

    VG - Wolfgang
  • Martina4 Mayer 4. März 2013, 22:44

    frag mich nur warum das Engelchen so verschmitzt lächelt, hihi, tolle Arbeit wieder
  • ulizeidler 4. März 2013, 19:59

    das passt ... Bild/Titel/Musik!!!

    KLASSE, bin auf Bild III gespannt
    ;O)
  • Schneider Hannelore 4. März 2013, 9:41

    Der Engel sieht ein bisschen verfroren und unglücklich aus an diesem zugigen Ort. Die bösen Onkelz heizen da richtig ein und wenn das nicht reicht, hat Uwe Garz bestimmt noch ein paar Schlüpfer vom letzten Challenge übrig:-))..... Prima Arbeit.
    LG Hannelore
  • Treborn Sellen 3. März 2013, 23:43

    Dachte sofort an die Onkelz.....;-)
    Klasse Arbeit,Martin.
    Tesafilm hätte auch gereicht...;-)
    LG Nelli
  • Martin Rodan 3. März 2013, 23:06

    Da der "Uwe" den Schnee vor seiner Aufnahme nicht geräumt hat, muss man ja das Beste aus der vorgefundenen Situation machen ;-)

    Zensur, Vorschriften und Regularien werden in unserer Demokratie ganz großgeschrieben.
    Das fängt schon auf YouTube an, wo man als Deutscher nicht das sehen darf, was für alle anderen frei zugänglich ist :-(
  • ruhrpOttlightZ 3. März 2013, 22:50

    oh man, der reine Wahnsinn... Traurig, dass man sich soger hier für alles rechtfertigen muss, was doch durch die künstlerische Freiheit abgedeckt sein dürfte, oder? Na ja, ich bin jedenfalls mal wieder begeistert, von Deiner Arbeit wie auch von der Wahl der musikalischen Untermalung ;)
    glG Oliwia
  • Reimund List 3. März 2013, 22:31

    Martin, du traust dir was, und dann noch mit Schnee.
    Die Zensur ist doch gar nicht nötig in diesem unserem Lande :)
    vg R.