Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Hanna B.


Pro Mitglied, Leipzig

Dies ist der "Böse-Tritt-Steig" …

… und er führt von der Talstation am Ende des Brandner Tals der Lünerseebahn zur Bergstation am Lünersee. Wir ziehen aber immer die Fahrt mit der Seilbahn vor.
– August 2011, Montafon/Vorarlberg/Österreich –

Kommentare 10

  • Karla M.B. 2. Februar 2012, 17:10

    Das ist ja klasse, das wäre genau mein Weg...;o))
    Feiner Blick und Perspektive!
    Erinnert ein bischen an die "Schurre" im Harz
    Gruß an alle "Berg-Verrückte"... ;-)))
    Gruß an alle "Berg-Verrückte"... ;-)))
    Karla M.B.
    ...
    LG von Karla
  • Detlef Menzel 24. Januar 2012, 19:38

    ich glaube, da wäre ich auch lieber gefahren.

    detlef
  • Bernd Tolksdorf 19. Januar 2012, 9:47

    Also ich war immer eher für den Fußweg ! Egal ob rauf oder runter.
    WEin schöner Blick von dort oben.
    LG Bernd
  • Beatrice J. 15. Januar 2012, 22:55

    So vom Gipfel aus lässt sich gut hinunterschauen auf den Weg und - du lieber Himmel - der sieht wirklich steil von oben aus...Das ist kein Steig, das ist eine Herausforderung...;-)) Schön, dass es Alternativen gibt - und so schwebt gleich zur Beruhigung die rote Seilbahn gemächlich bergan.
    Herzliche Grüsse von Beatrice
  • enibas b. 15. Januar 2012, 11:38

    Wir waren leider in der Mittags-Pause dort und hatten keine Lust zu warten.Also sind wir bei praller Sonne den Weg hoch,puh!!! Hat aber trotzdem Spaß gemacht und wurde mit dem schönen Anblick des See´s belohnt! LG von enibas b.
  • keims-ukas 15. Januar 2012, 9:38

    Ein biss´l kann man das ja auch verstehen, aber irgend wann einmal den Steig ablaufen ist bestimmt ein lohnendes Ziel.
    Eine schöne Aufnahme mit dem roten Farbtupfer in der Mitte des Bildes, schön, wie man den Weg sieht, durch das Grün. Schöner Lichteinfall durch die Sonne auf das Felsgestein.
    LG, Uwe
  • Beur2 14. Januar 2012, 21:28

    ...ja das hat es in sich der Name. Bin zwar kein großer Faulenzer, aber diesen steilen Aufstieg würde ich mal außen vorlassen und auch mit der Seilbahn fahren...
    lg Beur2 - steffen
  • Reinhard Unger 14. Januar 2012, 19:51

    Die Seilnbahn zu nehmen, scheint mir sehr weise - der endlose Zickzackweg durch die Sonne kann sehr schnell zermürben.

    Reinhard
  • Antje-B. P. 14. Januar 2012, 19:42

    Ich hätte auch die Bahn genommen...ist ja irre - dieser Weg und Anstieg.
    Eine echt interessante Aufnahme und klasse fotografiert.
    lg Antje
  • Brilu 14. Januar 2012, 17:51

    Eine sehr schöne Aufnahme der Möglichkeiten! LG Brigitte

Informationen

Sektion
Ordner Vorarlberg
Klicks 2.385
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D40
Objektiv AF-S DX Zoom-Nikkor 18-55mm f/3.5-5.6G ED II
Blende 9
Belichtungszeit 1/320
Brennweite 50.0 mm
ISO 200