Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Die zweite Plastik am Pfalztheater nennt sich „Re Africano“ sie steht auf der gegenüberligenden...2

Die zweite Plastik am Pfalztheater nennt sich „Re Africano“ sie steht auf der gegenüberligenden...2

enner aus de palz


World Mitglied

Die zweite Plastik am Pfalztheater nennt sich „Re Africano“ sie steht auf der gegenüberligenden...2

...von der Plastik „Angelo Caduto“.

Die Plastik „Re Africano“, die vom Kaiserslauterer Künstler Gunther Stilling 1995 geschaffen wurde, steht am Übergang vom Willi-Brandt-Platz zum Vorplatz des Pfalztheaters und bildet ein Gegenstück zu der an der Martin-Luther-Straße stehenden und ebenfalls von Stilling gestalteten Großplastik „Angelo Caduto“. Beide Kunstwerke sind über vier Meter hoch und bestehen aus weißem Carrara Marmor. Sie stellen beide einen Bezug zum Theater dar.

Kommentare 12

  • Motivsammler 18. März 2013, 9:18

    Eine Augenweide solche Skulpturen. Bildlich ganz hervorragend festgehalten.
    LG Frank
  • eos 500 17. März 2013, 19:42

    Auch diese Perpektive gefällt,tolle Schärfe und Farben im Bild.Mit der Spiegelung im Gebäudefenster ,klasse.

    LG eos 500
  • Horst Schulmayer 17. März 2013, 17:26

    Der Bildschnitt gefällt mir gut - die Beziehung zwischen dem Theater und der Plastik wird besonders verdeutlicht
    Gruß Horst
  • Gilbert13 17. März 2013, 13:15

    Kommt sehr gut zur Geltung mit dem Hintergrund, schöner Kontrast. Jack
  • 19king40 17. März 2013, 10:19

    Fein aufgenommen
    LG Manni
  • Andreas Liwinskas 17. März 2013, 9:54

    Ist immer ein Foto wert ! ...LG Andreas
  • Kosche Günther 17. März 2013, 8:41

    Eine schöne Skulptur aus den besten Materialien geschaffen,liebe Grüsse Günther
  • Nscho-tschi 7 17. März 2013, 8:40

    Super gesehen und aufgenommen
    lg Rosi
  • S. Söllner 17. März 2013, 8:24

    Sehr guter Bildaufbau, die Spiegelung in der Scheibe hinten ist noch ein kleines Extra...
    Mfg, Sigi
  • Isiikati 17. März 2013, 8:20

    .. da kann ich meinen zwei Vorschreibern nur beipflichten, eine hervorragen Aufnahme. Das Bauwerk ist wirklich Sehenswert und das Riesenkunstwerk ist Geschmacksache.
    Lg.IsiiKati
  • Hans Pfleger 17. März 2013, 0:17

    Ich gestehe, bei moderneren Skulpturen bin ich wohl ein Kunstbanause :( - aber feststellen und beurteilen kann ich, daß Dir der Bezug von Skulptur zum Theater durch die Bildanordnung sehr gut gelungen ist,
    Hans
  • Fred Dahms 16. März 2013, 23:05

    Gefällt mir ausgezeichnet. Starke Aufnahme. Gruß Fred