Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
459 13

Frank Moser


Pro Mitglied, Althüttendorf

Die zweite ...

... Spinne, die ich hier zeige. Hoffentlich stimmt es - eine Zebra- oder Wespenspinne.

Enttäuschung ...
Enttäuschung ...
Frank Moser


Canon Pro1

Kommentare 13

  • Beat Bütikofer 15. August 2004, 0:05

    Ein tolles Spinnenbild. Diese Art habe ich noch nie gesehen, hatte die letzten zwei Jahre eine Wespenspinne im Garten, dieses Jahr aber leider nicht mehr.
    Gruss Beat
  • Manfred Bartels 14. August 2004, 23:14

    Die konntest Du wirklich gut aufnehmen.
    Solch eine Spinne kenne ich bisher nur aus Büchern.
    Viele Details sind sehr schön zu erkennen.
    Gruß Manfred
  • Roland Zumbühl 14. August 2004, 13:41

    Lichtfarbenes, gut aufgebautes Spinnenbild.
    Da die Spinne klar gezeichnet im Mittelpunkt steht, betrachtet man sie genau und staunt.
    Nun hat es in der fc einen Spinner mehr ... ;-)
  • HeLu die Freizeitknipser 14. August 2004, 7:13

    Wunderbare Aufnahme dieser Spinne in ihrem Netz. Klasse auch der Hintergrund und die Schärfe natürlich. Einfach Super.
    Gruss Luzia
  • ILO NA 14. August 2004, 1:44

    Eine sehr farbenfrohe Spinne hast Du sehr gut fotografiert. Ein feines Foto.
    lg Ilona
  • Bernd Schlenkrich 14. August 2004, 0:19

    Hallo Frank,
    auf den ersten Blick dachte ich an die Wespenspinne.
    Die sieht aber noch etwas anders aus.
    Hervorragend sind die Farben und die Schärfe der Aufnahme.
    VG
    Bernd
  • Joachim Kretschmer 13. August 2004, 23:26

    Hallo Frank,
    bin seit 17 Uhr wieder im Lande . . . . und betrachte Deine herrliche farbenfrohe Spinnenaufnahme. Ein sehr schönes Exemplar, alles ist sehr korrekt ausgerichtet. Ich gratuliere zu dem geduldigen "Model". Schade, dass ein wenig Tiefenschärfe in der unteren Bildhälfte fehlt . . . das liegt bestimmt an dem gewählten Fotowinkel . . .
    Ein schönes Wochenende wünscht Joachim.
  • Monika Die 13. August 2004, 23:20

    Ich habs heute schon mal bei einer anmerkung geschrieben, daß ich so eine bei uns noch nie gesehen habe oder noch nie richtig geschaut habe? Und eigentlich sieht sie ja sehr attraktiv aus, auch wenn Spinnen nicht so mein Ding sind.
    LG Moni
  • JörgD. 13. August 2004, 23:15

    Far ben froh :-)
    Deine Ausflüge zu den etwas bewegteren
    Objekten gefallen mir. Hier fehlt höchstens noch etwas mehr Tiefenschärfe.
    (Für die Beine unten).
    Grüße
    Ded
  • Karl G. Vock 13. August 2004, 22:59

    Aha,
    so langsam wirst du auch vom Insekten- Spinnen- Makrovirus infiziert.
    Eine sehr schöne Aufnahme mit satten Farben und guter Lichtführung.

    Gruß Karl
  • Cornelia Schorr 13. August 2004, 22:16

    Stimmt!
    Sehr, sehr schöne satte, aber nicht grelle Farben, gute Schärfe!
    LG conny
  • Jürgen Wagner 13. August 2004, 21:55

    Hallo Frank, mit Wespenspinne hast Du recht. Ich hatte auch mal eine im Garten und habe dann lange im Internet gesucht, bis ich es bestätigt bekam. Und zwar ist es ein Weibchen. Die Männchen sind kleiner und werden dann meistens aufgefressen :-)
    Grüße, Jürgen
  • Angelika H. 13. August 2004, 21:00

    heute ist spinnentag :o))
    wunderbare lichtstimmung, schärfe und farben.
    lg angelika