Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

M-T.H.


Free Mitglied, Hannover

Die Weser bei Hochwasser

Hier hab ich aus mehreren HDR-Bildern ein Panorama erstellt. Vielleicht noch verbesserungsfähig, aber ich übe ja noch ;-)

Kommentare 9

  • Fotogen-ial 9. April 2014, 17:00

    Das ist Dir mehr als gelungen!!! So was hab ich noch nie probiert... Top!
  • jean tanchot 10. September 2013, 9:02

    sehr tolles Panorama bild . echt klasse. LG.Jean
  • Helmut Gross 4. September 2013, 21:55

    sehr schöne Lichtstimmung, gefällt mir ausgesprochen gut.

    Ich benutze als Stchingsoftware Panorama Studio. Hier findet eine automatische Helligkeitsanpassung statt die gut funktioniert.

    LG, Helmut

    auch die Weser:

    City am Meer
    City am Meer
    Helmut Gross

  • pono888 1. September 2013, 8:51

    Ich find der Versuch hat sich gelohnt
    Die FarbenPracht ist super
    Tolles pano
    Schöne grüße Robert
  • Jürgen Leuffen 31. August 2013, 21:14

    als Panorama sehenswert
    gr Jürgen
  • Ulrich Schwenk (AC) 31. August 2013, 15:36

    Das ist ein erstklassiges Motiv!
    Herrlich diese Weite und ein wunderbarer Bildaufbau.
    (Kleine Nörgelecke: bei mir auf dem Monitor sieht man die Übergänge ganz leicht. Ich vermute, dass das mit der Vignettierung zusammenhängt. Diese Randabschattung hat fast jedes Bild. Man kann die Bilder mit Software am Rand und in den Ecken etwas aufhellen (findet man auch meistens unter "Vignettierung") und dann erst zusammensetzen.)
    Viele Grüße
    Ulrich
  • mwir 31. August 2013, 15:15

    Klasse gemacht !
  • mb.photographie 31. August 2013, 15:11

    Schöne Farben.
    Klasse Bildaufbau.

    LG
    Marcel
  • Joachim Voß 31. August 2013, 14:53

    Ist dir aber gut gelungen, ich finde es klasse!
    Gruß Joachim