Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Daniel Wermke


Basic Mitglied, Gera

Die Wahrheit im Wein ...

Italienischer Rotwein aus Apulien. 2002er Negroamaro -
mit der EOS 300D aufgenommen.

Kommentare 16

  • Daniel Wermke 17. Juni 2005, 2:35

    @Maika : Sowas von dir ! Da bilde ich mir jetzt mal was drauf ein ! *ggg*

    LG, Daniel
  • Maika Wermke 28. Mai 2005, 23:25

    Das Foto sieht richtig provesionell aus. Könnte man in einem Kalender drucken.
    LG
  • Daniel Wermke 14. November 2004, 1:54

    @Hilke ... ja, die Diskussion find' ich auch interessant. :)
  • Hilke von Kienle 13. November 2004, 12:03

    @ Daniel Ich meinte es rein aus fachlicher Sicht...:-))
    (Habe Deine Anmerkung jetzt erst gesehen.)
    Ein schönes Wochenende
    Lieben Gruß Hilke

    PS: Interessante Diskussion...
  • Daniel Wermke 8. November 2004, 22:13

    Einerseits isses zwar gut, wenn jemand zu seiner Meinung steht, aber andererseits sollte man auch nicht zu verbohrt sein und zu extreme Ansichten haben. Ich bin da ein sehr liberaler Mensch und habe was gegen S/W-Denken. :) ---- Und das mit der lauten Musik hilft wirklich bei Kopfschmerzen ??? Kann ich mir fast nicht vorstellen, vor allem wenn man solche Kopfschmerzen hat, wo jeder Schritt wehtut (durch Erschütterung des Körpers beim Gehen). ---- Süßzeug mag ich auch. Gummibärchen, Schokolade, Torten ... aber bitte nur mit richtigem Zucker (und keiner Chemie-Süßstoff-Pampe !). Dann muss man halt gucken, daß man nicht zu viel nascht. Da wird man sonst fett ! Bei Süßstoffen musst du angeblich nur tierisch auf's Klo ... ;) ... aber da ist bestimmt noch mehr !
  • Daniel Wermke 1. November 2004, 18:30

    Neee David, ich wollte Alkohol nicht verharmlosen. Es steckt definitiv ein gewisses Gefahrenpotential drin. Ich persönlich bin vermutlich ein zuuuu vernünftiger Mensch. Ich kenne meine Grenzen, und weiß, wann Schluß sein muss. - Medikamente nehme ich nur im äußersten Notfall. Kopfschmerzen z.B. ertrage ich lieber (bis zu einem bestimmten Grad) ... ansonsten stehe ich "Chemiecocktails" eher skeptisch gegenüber. Ich kaufe nicht mal Getränke mit Süßstoffen. Entweder richtiger Zucker, oder komplett ohne Süße. Aber nicht diese Chemiepampe ! -- Schmerzmittel sind nur okay, wenn es sich um Schmerzen ohne organische Ursache handelt. Aber selbst da sollte man versuchen, die Ursache zu finden.
  • Daniel Wermke 1. November 2004, 12:24

    @David Stimmt, du hast recht. Hier in der FC wird auch viel über die Bildinhalte gesprochen - und das ist auch gut so ! :) --- Ja, Drogen sind eigentlich nicht gut. Aber in geringen Mengen ... DSL statt LSD !!! ;) Davon aber viel ! - Kaffee ohne Koffein ist doof ! Der soll doch anregen & muntermachen ! --- Und gegen hemmungslose Besäufnisse bin ich generell auch. Aber um die Stimmung anzuheitern, in geringen Mengen ist Alk okay. Manche Leute sind auch so lustig, Alk enthemmt die Schüchternen. "Die Wahrheit" steckt insofern im Wein, weil dein "wahres Wesen" rauskommt - die Hemmungen fallen, und du präsentierst dich wie du wirklich bist. Etwas, was du vielleicht sonst nicht kannst, weil deine Hemmungen dich blockieren. LG, Daniel
  • Christine C. W. 30. Oktober 2004, 20:55

    Spitze ! Dickes Lob für diese Arbeit.

    LG, Christine
  • Daniel Wermke 29. Oktober 2004, 23:27

    Hi Hilke, danke für die Anmerkung ! :) Ist dein Rat als Weinexpertin gemeint ? Oder meinst du, daß ich das Glas für das Foto zu voll gemacht habe ? LG, Daniel
  • Hilke von Kienle 29. Oktober 2004, 22:43

    Eine gelungene Aufnahme, ich trinke auch ab und zu gerne ein kleines Gläschen.
    Rein fachlich darf man das Glas aber bitte nicht so voll einschenken!!!
    (Dann ist auch 1 Gläschen nicht mehr viel) :-)))
    Lieben Gruß Hilke
  • Daniel Wermke 29. Oktober 2004, 10:41

    Lassen wir das Thema ! :) Darum soll's hier in der FC ja auch nicht gehen - sondern um die schönen Fotos ! --- Totale Abstinenz finde ich übertrieben. Gelegentlich mal zu einem schönen Essen im Restaurant oder in Gesellschaft mal 1 (!) Gläschen - da hat doch keiner was dagegen. -- Rauhfasertapete deswegen weil ich noch nicht weiß, was ich hier aufhängen soll (an Bildern oder so). LG, Daniel
  • Daniel Wermke 28. Oktober 2004, 0:33

    Hintergrund : Das ist normale Rauhfaser-Tapete ! ;) Und ja, Wein ist auch bloß Alkohol, zählt aber auch zu "Genussmitteln". Daß viele solcher Sachen auch schädlich sein können, steht ausser Frage. Aber : "Erst die Dosis macht daß ein Ding ein Gift ist ..." LG, Daniel
  • Daniel Wermke 26. Oktober 2004, 22:18

    Ja, ich liebe auch Kirschsaft ! Aber Wein ist einfach edler ! :) --- Zu dem Kästchen : Okay, ist Ansichtssache. War erst auch nicht da. Habe es als Ausgleich zum "in vino veritas"-Kästel dann am Ende reingemacht.
  • Sören Spieckermann 26. Oktober 2004, 11:27

    Kalsse Idee und Umsetzung !
    Gruß
    Sören
  • Daniel Wermke 26. Oktober 2004, 5:30

    Danke für das Lob ! :) Habe das Rot im PS noch leicht angezogen ... Und ich sehe gerade, du hast die gleiche Cam wie ich ! *freu* Und du machst geniale Bilder damit ! Das mit den "Tropfen am Morgen" ist einfach der Wahnsinn ! Liebe Grüße, Daniel