Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Arthur Baumgartner


Pro Mitglied, westlich von Solothurn

Die Vogelscheuche im Überkleid

Das Überkleid trug einst ein Mitarbeiter der Von Roll im Bereich der Seilbahnen. Das Unternehmen produzierte nach dem Zweiten Weltkrieg erfolgreich kuppelbare Einseilumlaufbahnen und u.a.1956 für das Disneyland in Kalifornien eine Gondelbahn. Eine der letzten betriebenen Anlage war die 2009 eingestellte Sesselbahn Oberdorf - Weissenstein. Der Bereich Seilbahnen wurde 1996 aufgegeben und verkauft.

So wurde auch das Überkleid durch diese Vogelscheuche in Salgesch VS übernommen, die sich sicher über das wärmende Berufskleid für die kommenden kühleren Nächte freuen wird.

Kommentare 4

  • muria 6. Oktober 2013, 13:49

    Lieber Arthur
    Dein Foto und der Kommentar lassen viele Bilder hochkommen.
    Von Roll war d e r Betrieb an vielen Orten auch im Kanton Solothurn, Klus, Olten, Gerlafingen. Alles vorbei, Gewinner waren z.B. in Olten die Investoren, die das Land kauften und darauf den grossen Reibach machten.
    Einer meiner Brüder hat z.B. auch bei Bell in Kriens gearbeitet, auch von der Firma findet man noch Seilbahnanlagen. Auch hier tempi passati.
    LG Fritz
  • Roland Zumbühl 2. Oktober 2013, 10:57

    "Von (der) Roll(e) gekommen ...":
    Diese Wendung stammt aus dem Radsport. Beim Steherrennen kommt es für den Radfahrer darauf an, möglichst ohne Unterbrechung mit seinem Vorderrad die an dem vor ihm fahrenden Motorrad angebrachte Rolle zu berühren, um so die günstigste Position im Windschatten zu haben. Im übertragenen Sinn bedeutet »von der Rolle kommen« »den Anschluss verpassen, in eine unglückliche Lage geraten«.
  • Peter Hänsli 2. Oktober 2013, 10:52

    Ja das waren noch Zeiten als die von Roll noch existierte. Gut gesehen Arthur.
    Herzlichen Dank für deine Anmerkungen
    Gruss Peter
  • Bickel Paul 2. Oktober 2013, 6:40

    Gut gesehen und alles was da blieb von dieser Firma ist diese Vogelscheuche. Ein Schiksal von einer Firma wie von vielen Anderen.
    Gruss Paul

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Menschen
Ordner Verschiedenes
Klicks 348
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 650D
Objektiv Canon EF-S 18-55mm f/3.5-5.6 IS
Blende 20
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 39.0 mm
ISO 200