Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
545 14

Nitewish II


Free Mitglied

Die Vils

Sony DSC-F828
RG695 - B+W64x - NSM - RAW

Kommentare 14

  • Beim Lùkes 14. Dezember 2007, 21:23

    Verzauberte Märchenlandschaft! VG Peter
  • Steve Sist 14. Juli 2005, 10:57

    Ein spitzenmäßiges Bild. Bin begeistert von dieser Technik.
  • The Spotter 16. Juni 2005, 21:55

    Einfach nur klasse Ute :-)
  • ALLU 16. Juni 2005, 21:22

    die farben sind wunderbar. der fluß ist richtig schön "eingerahmt".
    gefällt mir richtig gut...

    gruß
    Alex
  • Nitewish II 15. Juni 2005, 18:53

    @ all: dankeschön :)
    @ Sabine: den ND64 habe ich auch bei der 707 immer verwendet. Nur beim Panchromar Schwarz braucht man manchmal gar keinen Grauen, oder nur einen ND4/8.
    Einziger Unterschied im NSM zur 7x7 ist, dass die 828 nur noch bis zu 1/30 geht. Ansonsten gilt auch hier: sturste Automatik. Blende wird 2.5 gewesen sein, wie immer.
    @Jörg: Ich denke mal, es ist die selbe Vils? (Geht durch Amberg)
    @Tom: Ja, die Aufnahme wurde von einer Brücke aus gemacht.
    LG Ute
  • Alexandra P. 15. Juni 2005, 18:00

    IR begeistert mich. Die Landschaft ist wunderschön und der Effekt ist grandios!
    LG Alexandra
  • J. Te. 15. Juni 2005, 15:13

    Gibt es bei Euch auch eine Vils?
    Die Größe entspäche auch "unserer" Niederbayerischen Vils.
    Wunderschönes IR, das so herrlich unwirklich wirkt und Anregung gibt für Gedankenreisen...
    Klasse !!!
    Liebe Grüße,
    Jörg
  • Sabine P 15. Juni 2005, 9:35

    Das ist echt gut geworden. Auch qualitativ.
    Wieso hast du einen ND 64 genommen?
    Ich hätte gedacht, dass der viel zu viel Licht schluckt.
    Oder ist der Nightshootmodus bei der F 828 so anders?
    Was hattest du für Blende/Belichtungszeit?

    LG Sabine
  • Jürgen Braun 15. Juni 2005, 9:27

    Da ist Dir mal wieder ein wunderschönes IR gelungen, Ute! Ganz große Klasse!

    LG Jürgen ("Staubuttjer")
  • tolbiacum 15. Juni 2005, 8:36

    tolle aufnahme - sehr stimmungsvoll
    lg elmar
  • Bo M. 15. Juni 2005, 8:26

    klasse - ein perfekter ort für IR. die wirkung kommt super.
    VG Bo
  • Freemember 001 15. Juni 2005, 8:01

    ist ja recht hoch vom aufnahmestandpunkt. ist da ein turm oder eine brücke?
    lg
    tom
  • Nitewish II 15. Juni 2005, 6:18

    Hallo Kerstin, das kommt immer mit auf's Licht an. Nichtmal mit der D70 wird er immer dunkel. Aber das mag ich ja auch an den IR-Bildern. Immer für eine Überraschung gut ;-)
    LG Ute
  • Kerstin Ewerd 15. Juni 2005, 6:13

    Hi Ute,

    das sieht klasse aus, schöner Bildausschnitt, warum ist denn der Himmel hier relativ hell, von deinen anderen Bildern kenne ich ihn nur in sehr dunkelblau?

    LG Kerstin