Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Rosa van der Wesen


Free Mitglied, oö

die vierte hand




für dh




gib mir deine hand,
sagte doris.
er wusste,
welche sie meinte.

(john irving)




Kommentare 9

  • Rosa van der Wesen 21. August 2004, 15:24

    @daniela: schnapp dir das buch, mir hat es sooo gut gefallen :-)
  • Daniela Späth 21. August 2004, 15:08

    Ich kenne den Roman nicht, daher danke für Deine Anmerkung.
    Deine Eindrücke hast Du sehr schön umgesetzt.
    LG Daniela
  • Rosa van der Wesen 21. August 2004, 15:07

    danke stefan :-))
    über die abgeschnittene hand hab ich
    mir den kopf zerbrochen.
    letztlich find ich aber diese variante als einzige
    stimmig, weil es ja auch um verlust und trennung geht ...
    also abgeschnitten ;-)
  • Stefan F 21. August 2004, 15:01

    also ich muss feststellen, dass deine bilder intensiver werden..eindringlicher würde ich sagen! zur technik: graustufen, format und bildauschnitt sind gut gewählt...wenn die hand noch ganz drauf wäre - aber auch ansichtssache;-) es lässt einen definitiv länger hinschauen und irving hätte auch seine freude damit!
    gruss, stefan
  • Roswitha Schleicher-Schwarz 21. August 2004, 11:15

    Danke, für den Hintergrund.
    Herzliche Grüße
    Roswitha
  • Rosa van der Wesen 21. August 2004, 10:35

    bloß nicht zu viel denken stefan ;-)
  • Stefan F 21. August 2004, 10:00

    da muss ich mir erstmal nen kopf drüber machen...(!) ;-/
  • Rosa van der Wesen 21. August 2004, 8:06

    danke roswitha für deine anmerkung!
    die vierte hand
    ist ein wundervoller roman von john irving.
    darin geht es um einen reporter, dem vor laufender kamera die linke hand von einem zirkuslöwen abgefressen wird. eine handtransplantation ist leider nicht erfolgreich, dafür entwickelt sich eine fesselnde romanze.
    ich hab versucht, meine eindrücke hier umzusetzen.
  • Roswitha Schleicher-Schwarz 21. August 2004, 7:46

    Du gibst schwere Rätsel auf, liebe Roswitha.
    Ich denke, "dh" wird dich schon verstehen.
    Ich sehe nur eine Verwundung der ersten oder zweiten Hand, eigentlich vom ganzen Arm.
    Auf jeden Fall gefallen mir die Grauwerte.
    Ich bin gespannt, ob du noch weitere Hinweise gibst, und werde das Bild weiter im Auge behalten.
    Herzlichst Roswitha

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 325
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz