Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
die unheimliche begegnung mit ...

die unheimliche begegnung mit ...

472 17

Günter Rolf


World Mitglied, Rietberg bei

die unheimliche begegnung mit ...

war aber ein ganz netter ;-).

Kommentare 17

  • Lisa Elisabeth Stamm 15. Mai 2007, 22:41

    @ Günter: Danke für deinen Deutschkurs in Sachen Wörterverständigung! :-)))

    Also, obwohl die Schweiz sehr klein und ohne Meeresanstoss ist, haben wir es trotzdem auf ein paar Schiffe, Tanker und Kreuzfahrt-Riesen gebracht....! Aber "heuer" hab ich bis anhin einfach noch nie gehört oder gelesen.
    Was ich nicht alles lerne in der fc....! :-))))
    lg Lisa Stamm
  • pg-PhotoConcept.de 15. Mai 2007, 6:12

    günter, die haben sogar das beste segelschiff überhaupt.
    stichwort "america's cup". :-)
  • Günter Rolf 14. Mai 2007, 22:26

    @ lisa,

    heuer ist für seeleute das, was für künstler die gage, für beamte das gehalt und für arbeiter der lohn ist.
    die bezahlung für ihre tätigkeit eben.

    habt ihr überhaupt keine schiffe in der ch? ;-)
  • Lisa Elisabeth Stamm 14. Mai 2007, 18:51

    @ Günter:
    Was heisst "heuer"? Wir kennen diesen Ausdruck in der CH nicht! Z.B. Taschengeld....?
  • pg-PhotoConcept.de 14. Mai 2007, 8:09

    meine sind beide kalibriert und bei beiden würde ich mehr kontrast einstellen. ist aber auch wirklich ein kreuz mit den monitoreinstellungen... ;-)

    er hat sie aber nicht mit DEM mund aufgeblasen, oder? *ggg
  • Günter Rolf 14. Mai 2007, 7:59

    mein monitor ist vielleicht anders kallibriert als deiner, peter ;-).

    @ lisa,
    glaube auch, daß gebiss war künstlich.
    dieser "seeräuber" besserte auf einem staddfest mit dem aufblasen bunter luftballons für die kinder seine heuer auf.
  • Lisa Elisabeth Stamm 14. Mai 2007, 7:04

    Könnte das in einem Theater sein und er spielt einen schrecklichen Typ? Ev. mit einem künstlichen Horror-Gebiss...?
  • Maria João Arcanjo 13. Mai 2007, 22:32

    Great photo.Excellent in all aspects.
    Beijinhos
    MJ
  • pg-PhotoConcept.de 13. Mai 2007, 21:55

    dem fehlen nicht nur ein paar zähne, sondern auch ein wenig kontrast. ;-)
  • fo-mi-ka 13. Mai 2007, 21:06

    schreck lass nach ...
    stark ;-)
  • Sylvia M. 13. Mai 2007, 20:58

    Er sieht suuuuuuper aus!!!!!! Bussi mitten ins Gesicht.
    :-)))))))
    LG Sylvia
  • Willi Thiel 13. Mai 2007, 20:43

    der zahnarzt macht wohl alles gerne ganz billig
    pic ist klasse
    vg willi
  • Franziska Pumps 13. Mai 2007, 20:43

    Die verbliebenen Zähne sind aber noch gut in Schuss.
  • Iris Richter 13. Mai 2007, 20:40

    :-)))
  • Peter Mertz 13. Mai 2007, 20:17

    feines Self *ggg