Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Thomas A. G. Müller


Free Mitglied, Puchheim

Die Türen schließen selbstätig - Bitte einsteigen!

Hab mich jetzt auch mal an Rahmen versucht, mir persönlich gefällt es so besser, als ohne Rahmen.

Hab leider die rechte Tür etwas knapp angeschnitten beim Fotographieren, hab dann aus Symmetriegründen die linke per EBV ebenfalls angeschnitten.

Brennweite ist 28mm mit einer Minolta Dimage 7i, man sieht besonders am Randstein schon die Verzeichnung des Objektivs.

Gleicher ICE übrigens wie

Kommentare 3

  • Thomas A. G. Müller 22. Juli 2004, 0:46

    Oh, das war mir noch garnicht aufgefallen *g*. Aber jetzt wo dus sagst, ist es auch komisch, dass es überhaupt nur auf einer Seite ist. Genau wie der rote Hebel, ich hätte gedacht, die Dinger sind tatsächlich symmetrisch, ist wohl nicht so.
    Edit: Hm, die Lüftungsklappe ist auch nur links, also ganz symmetrisch isses eh nicht.
  • Nadja Arcana 21. Juli 2004, 22:39

    die dachteile find ich auch nicht störend, dafür aber aus irgendwelchen gründen das kabel im mittelteil.
    es stört die symetrie.

    lg nadja
  • Thomas A. G. Müller 21. März 2003, 16:52

    Welches 200-28mm Objektiv in der Preisklasse verzeichent nicht? Ist zwar eigentlich garkein 200mm Objektiv wegen Digicam aber egal..

    Der ICE stand im HBF München, draussen wäre das Licht nicht so gut gewesen (ziemliches Gegenlicht) und ganz abschneiden wollt ich sie auch nicht, ausserdem finde ich sie selber garnicht mal störend.