Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
279 8

Hardy 66


World Mitglied, Frankenhardt

" DIE TÜFTLER "

Auf Hochdeutsch , die ?????
wie würdet ihr das übersetzen ?

Kommentare 8

  • Fennek 4. April 2011, 17:19

    Hauptsache die Jungs müssen nicht irgendwann fünf Bier mit 3 Fingern bestellen.
    Voll aus dem Leben - Super
    LG Fennek
  • Klatt Arno 3. April 2011, 12:21

    Oder probieren geht über studieren.:-) sage Ich mir immer. Und wer es nicht probiert wird es auch nie hinbekommen. Schöne Aufnahme zu deinem Thema.

    L.G. Arno
  • fred 1199 3. April 2011, 7:05

    das heißt bei uns auch so aber ich glaube die brauchen nicht zu tüfteln und wissen was sie machen
    tolle aufnahme reinhard
    lg gerd
  • Abracadabra 3. April 2011, 5:29

    Durch Deinen passenden Titel kann man sich doch in sie Beide hineinversetzen.
    Treffsicher und gekonnt werkeln sie an ihrer Maschine.
    Ich würde ihr Ergebnis gerne sehen :)))
    Ob Du es uns zeigst?
    Dir einen wunderschönen Sonntag, l. Reinhard.
    Gruss Abracadabra
  • Augenpoesie 2. April 2011, 23:59

    Sowas gibts nur im Ländle!!! Echte Tüftler meine ich. Wir können ja bekanntlich alles außer hochdeutsch ;-). Links das halb verdeckte CR-.... Nummernschild finde ich toll, vielleicht gibts ja diese Kennzeichen bald mal wieder?
    LG, Tina
  • Inga Oberschelp 2. April 2011, 23:58

    hehe, ich gewöhne mich langsam an Deine Typen ;-)) Fortsetzung folgt, ja??? Bitte!!!! :-))
    LG Inga
  • Wolfgang Eckert 2. April 2011, 23:58

    ... endlich - Rübezahl ist wieder da... *freu...

    übersetzen braucht man das "tüfteln" nicht...
    es ist deutsches allgemeingut...

    http://duden-suche.de/suche/artikel.php?shortname=fx&artikel_id=168293&verweis=1

    lg wolfgang
  • Skyliner67 2. April 2011, 22:50

    Im Duden steht zu "tüfteln": ugs. (umgangssprachlich) für "eine knifflige Aufgabe mit Ausdauer zu lösen".
    Lass es doch bei "Tüftler" *g*.
    Ich mag das Bild, erinnert mich dran, wie's früher bei Vatern in der Werkstatt zuging ;-)
    LG, Regina

Informationen

Sektion
Klicks 279
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 7D
Objektiv Sigma 18-250mm f/3.5-6.3 DC OS HSM
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/160
Brennweite 28.0 mm
ISO 125