Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Iris Fuchs


Free Mitglied, Fellbach BaWü

Die Trauben haben dieses Jahr ...

... besonders viel Oechsle. Die Weinbauern werden aber nur nach Quantität und nicht nach Qualität bezahlt, wenn sie ihre Trauben in der Genossenschaft abliefern. Dürfte ein gutes Tröpfle werden dieses Jahr.

Kommentare 7

  • Iris Fuchs 6. November 2013, 20:44

    Helgrid: Trauben sind eigentlich nie sauer wenn sie reif sind. Die blauen, in diesem Fall Trollinger, waren richtig gut süß.
  • Helgrid 5. November 2013, 21:06

    Ein wunderbares Foto hast du von dem Wein gemacht, der nach deiner Bemerkung auch ein guter Tropfen werden wird! Ich könnte sofort hinein beißen (sind die eigentlich sauer?).
    Lieben Gruß von mir
  • Monsieur M 29. Oktober 2013, 17:53

    Winzer klagen ja dreimal im Jahr:
    Einmal bei Frost im Frühjahr, weil die ganze Ernte erfriert.
    einmal, wenn’s im Sommer hagelt, weil die ganze Ernte kaputt geht
    und schließlich im Herbst, weil die reichliche Ernte nicht in den Keller passt.
    Aber im Ernst. Hier gibt es nichts zu klagen. Nichts am Oechsle, nichts an der Menge und schon gar nichts am Bild.
    LG Harry
  • Susanne Marx 28. Oktober 2013, 21:32

    wunderbar, sieht ganz lecker aus!
    LG Susanne
  • Heidi Schade 28. Oktober 2013, 18:43

    macht Spaß anzuschauen .... wohl die letzten Trauben.
    lg, Heidi
  • Ludger Hes 28. Oktober 2013, 14:22

    Das sieht ja einladend aus + weckt die Vorfreude auf leckeren Rotwein. Herrlich die Herbstfaben + die reifen Trauben. :-)
    LG, Ludger
  • Adrianus Aarts 27. Oktober 2013, 20:05

    Sieht super lecker aus Iris, jetzt ernten und Wein machen
    LG AD

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Herbst
Klicks 326
Veröffentlicht
Lizenz