Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Manfred Jochum


Pro Mitglied, Rheinhessen

Die Touristin und die Hausfrau

In Ostuni (Apulien)
Canon G15

Kommentare 15

  • s. sabine krause 25. Oktober 2013, 9:35

    : ))) oder "touristin mit ausgelagerter innerer hausfrau", wie der große michel serres ("erfindet euch neu! eine liebeserklärung an die vernetzte generation") viell. sagen würde, den ich in einem interview kürzlich vom ausgelagerten gehirn der generation tablet/smartphone sprechen hörte… ; ) sehr schön augenzwinkernd, die komposition hier! und "die touristin" hast du in jeder hinsicht gut getroffen! ; )) lg, sabine.
  • Gabriele Maria Bootz 24. Oktober 2013, 20:25

    Schöne Aufnahme, die Touristin darf sich freuen.
    Die Platzierung der Beiden in der Diagonalen gefällt mir sehr.
    VG Gabriele
  • Manfred Jochum 23. Oktober 2013, 13:18

    Danke. Richte ich gerne aus, Elke.
  • E. Oerter 23. Oktober 2013, 12:52

    schee :) Grüße an Ingrid lg
  • Manfred Jochum 23. Oktober 2013, 0:12

    @ Renate - sorry, aber "dranfotografieren" verstehe ich jetzt nicht.
    Im übrigen sag ich's nochmal, dieser knappe Schnitt unten stört mich nun überhaupt nicht.
  • Adele Oliver 22. Oktober 2013, 21:58

    what a moment, what a "catch" ..... just great this scene with those contrasts in actions, attitudes and look .... great one !!!
    greetings, Adele
  • Renate K. 22. Oktober 2013, 21:46

    Gegenseitige Ignoranz :-)
    Im Falle der Abgesäbelten hätteste halt besser dranfotografieren müssen.
    Im übrigen:
    http://www.youtube.com/watch?v=RjCfRUjOqDk

    LG Renate
  • Manfred Jochum 22. Oktober 2013, 19:26

    Ja, Jutta, sie hat wohl ein Ferienhaus gemietet. Und die Hausfrau kuckt in der Luft herum und tut das, was Hausfrauen meistens tun - nix :-))
  • Hera K. 22. Oktober 2013, 19:21

    Die Touristin hängt Wäsche auf, gell ? Die Gegensätze zwischen Urlaub und Arbeit sind deutlich zu sehen.

    LG Jutta
  • Manfred Jochum 22. Oktober 2013, 18:47

    Yes, Leo, it is. I said that already (in German), it is the great disadvantage of the small pocket cameras, you just don't see the display very good sometimes - but on the other hand I love the advantage of just sliding it in my jeans pocket, as opposed to the big bulky SLRs like my Nikon.
  • Manfred Jochum 22. Oktober 2013, 18:16

    Heidi - die andere hätte ja noch die vollen Schuhsohlen, aber dann grüß ich doch lieber die abgesäbelten :-)
  • Heidi Roloff 22. Oktober 2013, 16:46

    Eine kritisch nach dem Wetter Ausschau haltende Touristin, die einen modischen Gegenpart zu schwarzen Leggins und Schlappen bildet.
    Schöner Bildaufbau, auch unter Einbeziehung der beiden Fenster.
    Grüß mir die Damen mit den abgesäbelten Schuhsohlen :-)))
    LG Heidi
  • Manfred Jochum 22. Oktober 2013, 13:21

    @ Sigrid - die Hausfrau kümmert sich ja auch überhaupt nicht um die Touristin....
    Danke, werd's der Touristin ausrichten.
    @ Olli - sei doch nicht so pingelig, was brauchste denn jetzt noch die läppischen 5 mm Sohle? :-)
    Das ist halt wirklich der große Nachteil der kleinen Knipsen mit den Displays, manchmal kannst Du kaum den Bildinhalt erkennen, den Du aufnimmst - aber die Möglichkeit, sie einfach in die Hosentasche stecken zu können ist unbezahlbar, im Gegensatz zur fetten großen Nikon SLR.
  • Olli51 22. Oktober 2013, 12:52

    ...schick, mehr Fuß von Madame sollte schon sein, also rein subjektiv :-)
  • Sigrid nordlicht in der pfalz 22. Oktober 2013, 12:24

    na, die "touristin" scheint sich eh nicht grad um sowas wie ne läppische hausfrau zu kümmern:-)))))) ist ja auch keine sehenswürdigkeit schließlich!

    ne hübsche touristin übrigens!

    lg sigrid
    :-P