Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Die total verpennte Katze

Die total verpennte Katze

613 8

Björn Schisler


Free Mitglied, Lübeck

Die total verpennte Katze

Canon Powershot S20

Kommentare 8

  • Patrick Blase 27. Juli 2001, 9:44

    Hi Björn,
    erstmal herzlich willkommen in der FC.
    Sehr schöne Aufnahme Deiner Katze, der Gesichtsausdruck kommt mir bekannt vor....... habe ich auch schon die ganze Woche ;-)))

    Grüsse sendet Patrick
    PS. Was das Rätsel angeht, schau mal bei meinen Bildern da gibt es die Auflösung.
  • Hans Nater 20. Juli 2001, 19:56

    4. Anmerkung von oben...
  • Hans Nater 20. Juli 2001, 19:28

    @ Manfred: was ich vermisse ist deine Kritik am Bild. die kritisierst ja nur die Anmerkungen.
    Und übrigens: wo sind den deine Bilder...
    Gruss Hans
  • X Contradiction 20. Juli 2001, 11:48

    Herzlich willkommen auch von mir! Das Foto ist nicht schlecht, aber ich würde es besser finden, wenn Du dich auf die Höhe der Katze begeben hättest. Hier ist die Perspektive so typisch "Mensch blickt auf Mietze herab".
  • Martina Schwencke 20. Juli 2001, 11:30

    Hallo Björn, herzlich willkommen in der FC!
    Ich muss Jessica recht geben, sieht aus, als wäre da Katzenminze am Werk gewesen :-)
    Auch sonst schliesse ich mich an, unbedingt beim nächsten Mal mit der Kamera auf Höhe des Tieres gehen. Vielleicht kannst Du eine zweite Person bitten, Katz mit der Katzenangel oder ähnlichem aufmerksam zu machen. Verhindert auch das Reinlaufen in die Kamera :-)
    Gruß, Martina *auch Katzenfan*
  • Ute Allendoerfer 20. Juli 2001, 11:12

    Herzlich willkommen in der fc... Gruss an Katzenfan.. von Katzenfan...
    und es stimmt.. ist zwar nicht so einfach.. aber runter mit dir und der Kamera... meist laufen die Viecher dann ins Objektiv.. aber wenn es denn klappt.. lohnt es sich. Ute ;-)
  • Hans Nater 20. Juli 2001, 10:22

    Willkommen in der fc.
    Etwas weniger Boden um die Katze herum wäre besser. Ja, versuch mal einen tieferen Standpunkt, so richtig Auge in Auge.
    Gruss Hans
  • Christian Michel 20. Juli 2001, 10:21

    Vorteil, wenn man das in Augenhöhe macht:

    Es fallen die Kratzer, die die Katze auf dem Parkett hinterlässt nicht so auf :-)

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 613
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz