Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Helmut Johann Paseka


World Mitglied, Spillern

. . „die . . SWISS TIARA“. .

. . auf ihrer saisonal letzten Fahrt im Jahre 2007 . .

bei Spitz an der Donau . . in der Wachau, Niederösterreich . . Donau aufwärts . . Richtung Basel . . nur von wenigen Kennern der besonderen Reize der Wachau in dieser Jahreszeit gechartert . . in der alles verzaubernden, das Auge erfreuenden, Herbstsonne . . elegant, Sicherheit verströmend . . zieht sie aufwärts . . langsam dem Auge entschwindend . .

. . „die SWISS TIARA“. . . auf ihrer saisonal letzten Fahrt im Jahre 2007 . .

Panasonic Lumix DMC-FZ 18
Brennweite 22,6 ~ 135 mm
1/500s
f/8,0
ISO 100
. . gering “umschnitten”. .
01.11.2007 – 15:34

. . eingestellt mit . .
940 x 530
405686 Bytes .

http://als.wikipedia.org/wiki/Rhein
http://de.wikipedia.org/wiki/Donauschifffahrt

Kommentare 11

  • Antonio Spiller 5. November 2007, 19:17

    Sehr schön fotografiert, hat Stimmung durch das Licht und man wird neugierig auf so eine Reise.
    LG Antonio
  • Helmut Johann Paseka 4. November 2007, 18:30

    @Petra Goethe.
    . . oh doch, an der Anlegestelle "Wien Handelskai" nahe der "Reichsbrücke" . . "bunkern" in der Saison jeweils auf der Fahrt ins und vom schwarzen Meer mehrere solcher sehr impossanter Donauschiffe mit schweizer Nationalität, aber auch Franzosen, Holländer und Belgier . . oh doch . . die Schweiz hat einige "Prachtkähne" da "laufen . .
    LG Helmut
  • Petra Goethe 4. November 2007, 18:16

    Ich habe ja gar nicht gewusst, dass *wir* Schweizer so ein Schiff haben. Sehr schön im LIcht präsentiert.
    Gruss Petra
  • Wolfgang Weninger 4. November 2007, 16:05

    mittlerweile scheint den Schweizern die Donau zu gehören ... wir sind wohl selbst nicht geeignet für ordentliche Wasserreisen zu sorgen
    Servus, Wolfgang
  • Gabi Eigner 4. November 2007, 14:07

    Sehr schön dieses Herbstlicht und die zarten Farben.
    lg Gabi
  • Trautel R. 4. November 2007, 9:46

    upps, da kamen ja noch zwei motive ... für mich nur zum betrachten, mehr schaffe ich nicht mit anmerkungen.
    noch so ein wunsch von mir, auf solch einem schiff eine längere reise zu unternehmen ... und dann noch in meine geliebte schweiz, ich wäre sofort bereit.
    lg trautel
  • Fabienne Muriset 3. November 2007, 22:36

    Gar nicht so einfach, von der Wachau auf dem Wasserweg nach Basel zu kommen... ;-) Eine Herausforderung selbst für Geographie-Fans. Aber es geht, auch ohne Umweg über das Meer.
    Schöne Lichtstimmung übrigens.

    Grüsslis
    Fabienne
  • Marlis E. 3. November 2007, 20:46

    Wunderschön das milchige Herbstlicht, es taucht alles in einen warmen Schimmer..auch das Schiff Tiara. Herrliches Bild!
    Grüße in die Wachau
    Marlis
  • Wolfgang Graf 3. November 2007, 20:12

    Tiara ist auch ein Name für ein schiff!
    Aber man versteht, warum
    lg
    Wolfgang
  • Micha Berger - Foto 3. November 2007, 19:22

    ..ja, was die schweizer alles unternehmen... :-)))
    sollte man mal in die planung aufnehmen...., bin aber so ein unruhiger geist, der sich bestimmt auf so einem kahn den wolf läuft... :-)))
    lg micha
  • Stefan S. Mosley 3. November 2007, 17:49

    Sehr schoen gesehen und festgehalten, klasse.
    LG Stefan