Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Die Sucherin ( Riesenschlupfwespe - Dolichomitus imperator - )

Die Sucherin ( Riesenschlupfwespe - Dolichomitus imperator - )

Sonja Haase


Pro Mitglied, Schönbach, Sachsen

Die Sucherin ( Riesenschlupfwespe - Dolichomitus imperator - )

Heute im Wald sah ich sie suchend über einen Baumstamm laufen.
Sie suchte mit ihrem feinen Geruchssinn im Holz lebende Käferlarven, z.B. von Bockkäfern oder Prachtkäfern für die Eiablage.
Leider fand sie wohl keine.. denn sie flog wieder davon.
Wie sie die Eier ablegt konnte ich vor Jahren mal beochten.


Sony SLT A77
Sony Makro 100 mm
Freihand


Kleiner Auszug aus Wikipedia:
Die Schlupfwespen (Ichneumonidae) bilden in Mitteleuropa die artenreichste Familie der Hautflügler und stellen auch die größten Arten unter den parasitoiden Hymenopteren. Gelegentlich wird der Name „Schlupfwespen“ als Bezeichnung für die Lebensweise verwendet, die nicht nur die Ichneumonidae, sondern auch andere Legimmen besitzen, daher nennt man die Ichneumonidae auch „Echte Schlupfwespen“ oder „Schlupfwespen im engeren Sinn“.

Die in Nadelwäldern in ganz Europa heimische Holzwespen-Schlupfwespe Rhyssa persuasoria erreicht mit ca. 5 Zentimeter (plus nochmals je etwa so viel für Legestachel und Fühler) eine beachtliche Körperlänge.



Fast fertig...
Fast fertig...
Sonja Haase

Kommentare 13

Informationen

Sektion
Ordner Insekten
Klicks 876
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten