Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Die Stereoschiene macht es möglich..

Die Stereoschiene macht es möglich..

1.452 11

Hans-Joachim Stolzenberg


Free Mitglied, Weddel bei Braunschweig

Die Stereoschiene macht es möglich..

dieses Motiv nochmal auszuprobieren.
Leider hat der Blitz die Laufmündung überstrahlt. Mit normaler Beleuchtung kommt der Metalleffekt nicht so gut rüber.
Eine Embossvariante ist das hier:

Eine Anaglyphe davon machen war durch die große Basis nicht möglich.


Kommentare 11

  • Hans-Joachim Stolzenberg 15. Februar 2004, 21:45

    Hans-Dieter, genau so ist es auch im richtigen Leben ;-). Wenn jemand einem so ein Teil vor die Nase hält kann man auch nur entweder die Mündung, oder die Kimme oder die Hand scharf sehen. Man muß immer neu fokussieren.
    VG, Achim
  • Hans-Dieter Poppe 15. Februar 2004, 18:14

    Also ich krieg sie nicht sauber focussiert; entweder ist die Mündung scharf oder die Kimme oder die Hand. Die Basis vielleicht doch zu groß. Die frühere Version dieses Themas (s.o.) fand ich besser.

    lg

    Dieter
  • PAUL H. WEISSBACH 13. Februar 2004, 12:04

    Deine Embossvariante gefaellt mir besonders gut.Sie ist trotz der grossen Basis sehr viel ruhiger. Diese Variante sollte man mal im Auge behalten!
    Gruss Paul
  • Tobias Nackerlbatzl 13. Februar 2004, 1:26

    Fotostudios sind auch teuer... ;-)
  • Hans-Joachim Stolzenberg 12. Februar 2004, 19:07

    Tobias, die Baustrahler nehme ich, wenn ich am Auto rumbastele. Die Werkstätten sind mir zu teuer....
  • Tobias Nackerlbatzl 12. Februar 2004, 14:15

    LOL Na, wenn Du schon zwei Baustrahler hast, die in der Garage rumgammeln...
  • Hans-Joachim Stolzenberg 12. Februar 2004, 11:50

    @Tobias & Nico & Roland, die Embossvariante hat mich auch überrascht. Vor allem, daß der dreidimensionale Effekt so gut rüber kommt.
    @Roland, das mit den Baustrahlern ist eine gute Idee. Hätte ich natürlich auch drauf kommen können ;-) Es stehen zwei davon in der Garage rum.
    @Andreas, die Farbunterschiede habe ich auch festgestellt. Da bin ich noch am Suchen, an was das liegt. Vielleicht am Weißabgleich der Kameras?
    VG, Achim
  • Ro Land 11. Februar 2004, 23:21

    Cool! Gabs ja schon mal so ähnlich ohne Hand. Die Überstrahlung ist echt schade. Zur Beleuchtung empfehle ich dir 2-3 500W-Baustrahler - damit müsste sowas doch herrlich zu machen sein, oder?
    Die gefilterte Version finde ich verblüffend ... Selbst durch die Verfremdung ists noch super-plastisch.
    Gruß, Roland
  • Erich Fluck 11. Februar 2004, 23:09

    Nicht schlecht die Idee, aber wie Tobias schon anmerkte leider etwas überstrahlt. Vorne ist es doch etwas schwer anzusehen.

    Gruß Erich
  • Nico Winkler 11. Februar 2004, 23:07

    kann mich tobi nur anschließen so leider arg überstrahlt... diese Embossvariante finde aber auch ich klasse... mal was anderes ;-)

    Gruß der Nico
  • Tobias Nackerlbatzl 11. Februar 2004, 23:03

    ICH ERGEBE MICH!! *reißHändehoch* ;-) Leider wirklich durch den Blitz heftigst überstrahlt, wäre vieleicht besser gewesen, das im Tageslicht zu machen. Andererseits wäre es vielleicht auch nicht so toll, wenn Du mit einer Wumme durch den Garten rennst... ;-)
    Die Emboss-Variante finde ich allerdings supergeil, sieht absolut stark aus!

    LG,
    der Nackerlbatzl.