Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ilse Jentzsch


Community Manager , Rhein-Main-Gebiet (Frankfurt a.M.)

Die Stadt am Fluß

Auch das ist Frankfurt am Main.
Es gibt nicht nur Wolkenkratzer dort zu sehen.
Unten in der Mitte die Kirche mit dem grünen Dach ist die berühmte Paulskirche.

Die Paulskirche, ursprünglich ein Emporenbau (1789-1833), ist das nationale Symbol für Freiheit und Demokratie in Deutschland schlechthin.

Nationalversammlung 1848 Am 18. Mai 1848 trat die erste frei gewählte Nationalversammlung in der Paulskirche zusammen.

Die folgenden Monate waren von der Arbeit an einer Verfassung für ein einheitliches Deutschland geprägt, die später an den Widerständen von Preußen und Österreich scheiterte.

Die folgenden Aufstände zur Durchsetzung der Verfassung wurden niedergeschlagen und das Parlament schließlich mit Waffengewalt aufgelöst.

Ab 1852 fanden in der Paulskirche wieder Gottesdienste statt.

Seit dem Wiederaufbau nach dem Zweiten Weltkrieg wird die Paulskirche nicht mehr für geistliche Zwecke genutzt, sondern konzentriert sich auf ihre Rolle als "Wiege der deutschen Demokratie".

Ausstellungen und Veranstaltungen prägen seither das Bild.

1998 stand die Paulskirche zum 150. Geburtstag der Deutschen Demokratie wieder im Blickpunkt der Öffentlichkeit.

Bedeutend ist die Verleihung des "Friedenspreises des Deutschen Buchhandels", der anläßlich der Frankfurter Buchmesse vergeben wird.

Kommentare 35

  • Skyliner67 17. Dezember 2010, 23:47

    Den Maintower mag ich natürlich auch als "Shooting-Ort". Dir ist damals dort ein sehr schönes Foto gelungen! Gerade habe ich ein Weilchen verglichen, denn heute sieht es zwar im Großen und Ganzen noch ähnlich aus, aber es gibt inzwischen einige markante Häuser mehr (und weniger, in memoriam Technisches Rathaus *g*). Das freut mich jetzt richtig, dass du das Bild mit meinem verlinkt hast!
    Lieben Gruß, Regina
  • Willy Trautwein 27. Februar 2007, 10:37

    Deine Fotos und Text machen neugierig. Bestimmt einen Ausflug wert. Ich habe mir eine Notiz "Frankfurt" im Kalender notiert.
    LG Willy
  • Christoph D. 4. Oktober 2005, 14:54

    Es ist wie es ist: Frankfurt ist einfach 'ne geile Stadt!
    Und die Leute, die sich negativ darüber äussern sind meistens diejenigen, die viermal vom Hauptbahnhof mit dem Auto durch- oder rausgefahren sind und dabei kläglich an den schwierigen Verkehrsverhältnissen scheiterten.

    Gruß
    Christoph
  • Holger Bürgel 3. Oktober 2005, 17:05

    Ein wunderschöner Blick über Frankfurt.

    LG Holger
  • Carinthia 2. Oktober 2005, 22:57

    Ilse, dazu müßte man Goethe ans Burgtheater umsiedeln ;-)).
  • Ilse Jentzsch 2. Oktober 2005, 22:20

    Bist Du sicher, daß der nicht zur Pluhar will?
  • Carinthia 2. Oktober 2005, 22:17

    Ah ja, jetzt weiß ich wen Du meinst Ilse.
    Goethe ist der, der auf der Ringstrasse durch die Bäume schillert, zu eben diesem natürlich ;-))).
  • Ilse-Luise J. 2. Oktober 2005, 22:01

    @Liebe Carinthia, Dir als Österreicherin muß Goethe ja kein Begriff sein. Er ist so ungefähr vergleichbar mit Eurem Qualtinger :-))))))
    Herzlich (albern) grüßt Dich
    Ilse, die sich freut, daß Dir das Foto gefällt.
  • Carinthia 2. Oktober 2005, 21:57

    Um auf Rüdiger Kautz Anmerkung einzugehen - wer ist Goethe? ;-)))

    Ilse, das ist wieder einmal allererste Qualität und das ist nicht (nur) auf die Qualität Deiner Kamera zurückzuführen.

    lg
    C
  • Christine C. W. 1. Oktober 2005, 21:05

    Gefällt mir sehr sehr gut deine Aufnahme !
    LG von Christine
  • Christoph Mischke 1. Oktober 2005, 8:12

    Oh ja, auch das ist eine wunderbare Ansicht dieser abwechslungsreichen Stadt.
    Sehr schöne Aufnahme.

    Viele Grüße,
    Christoph
  • Dietlinde Heider 30. September 2005, 19:56

    Den Standort, den du gewählt hast für dieses wunderbare Foto von Frankfurt, er ist hervorragend!
    Ein beeindruckender Blick über die Stadt und äusserst wirkungsvoll ist Dir das Foto gelungen!
    Liebe Wochenendgrüsschen
    Dietlinde
  • Hans-Jürgen G 30. September 2005, 12:40

    Deine "Frankfurt-Serie" ist einfach Klasse, sehr gut gemacht!
    Gruß Hans-Jürgen
  • Peter Katzlinger 30. September 2005, 10:07

    Ein wunderschöner Blick, diese klare Sicht und ein tolle Schärfe ....sehr gut geseh'n, bravo!
    Servus, Peter
  • Bri Se 30. September 2005, 8:10

    Eine sehr schöne Teilübersicht von Frankfurt, mit dem durchfließenden Main.
    Der Ausflug auf den Tower hat sich gelohnt.
    LG Brigitte