Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Macro-Stefan


World Mitglied, Rhön

Die Spinne...

…die ganz leicht angeschwollen ist (Gesäuge),macht klar das es sich um eine Ricke handelt ,die sich da gerade nieder tut,dabei hatte ich gerade vorher mit meinem Fernglas,deutlich 2 Knöpfe am Kopf erkannt und das Reh als Knopfbock angesprochen,man kann es jetzt glauben oder auch nicht, es handelt sich hier um eine leicht gehörnte Ricke.----Aufnahme entstand am Berghang in der Abendsonne auf ca. 140m

Kommentare 1

  • Jürgen und Karin 7. Mai 2014, 14:57

    Aus Deinen tollen Fotos könnte man langsam aber sicher eine Doku-Serie über Rehe zusammenstellen.
    Leider ist so etwas in der fc nicht gefragt. Hier geht es um "Goldenen Schnitt", Schärfe und perfekte Ausleuchtung und Grashalme, die ablenken, sind verpönt. Schade!!!

    Ich genieße Deine Fotos und durch Deine kurzen Erklärungen lerne ich immer wieder etwas dazu. Danke!!!
    LG Jürgen

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Klicks 573
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera DMC-FZ72
Objektiv ---
Blende 5.9
Belichtungszeit 1/100
Brennweite 215.0 mm
ISO 400