Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Hans-Jürgen Koch


Free Mitglied, Clausthal-Zellerfeld

die Sonne kommt raus....

Winterlandschaft bei Buntenbock im Harz, was mich störte war die Sonne - was hätte ich gegeben, wenn ich sie im Rücken gehabt hätte....aber was nicht ist, das ist nicht. Und so muss man halt das Beste daraus machen.

Mehr Winterfotos findet Ihr wie immer auf meiner Homepage: http://www.harzluchs.de

Kommentare 18

  • Jutta H. 22. Januar 2008, 17:52

    Leider muss ich Dich enttäuschen - ich finde das ganz besonders gut, dass die Sonne von vorne kommt und nicht von hinten. Das verleiht dem Bild doch viel mehr Leben und Zeichnung. Na, so ist das verschieden. Es ist ein ganz hervorragendes Foto!
    Beste Grüße, Jutta
  • Priscilla Voß 1. Dezember 2007, 4:01

    ein sehr schönes bild, bekommt man lust sich stiefel anzuziehen und gleich durch den tiefschnee zu wandern

    lg priscilla
  • Hans-Jürgen Koch 9. Januar 2006, 18:22

    @Anja: bei dem "grünen Streifen" handelt es sich um Reflektionen im Objektiv, die sich leider bei Gegenlichtaufnahmen hin und wieder bemerkbar machen.
    @Stefan: nach meinen Beobachtungen werden die Reflektionen verringert, wenn die Blende mehr geschlossen wird. Ansonsten hilft wohl nur Fleißarbeit mit EBV
    @alle: danke für Eure Anmerkungen - freut mich riesig, dass ich endlich mal wieder Euren Geschmack getroffen habe (wenn auch mit einer Konserve aus 02/2005).
    LG, Hans-Jürgen
  • Dirk Reitmeister 8. Januar 2006, 23:23

    Weiß nicht, was du hast - kommt doch gut.
    Ich war heute auf dem Acker, bin von Herzberg zum Stigelitzeck gewandert und in der Hanskühnenburg eingekehrt. Hatte zeitweise Licht wie ein Traum. Zum Beispiel als die Sonne durch den Nebel schimmerte. Und dann waren Baude und Fichten mit Rauheis überzogen, ganz fantastisch, ein Filmfresser...
    Viele Grüße in den Harz

    PS: Habe übrigens gerade ein altes Buch von Bernd Wolff gelesen, "Winterströme", eine Erzählung über die Harzreise von Goethe anno 1777. Das hat meine Harz-Leidenschaft wieder angefacht...
  • Peter Jenni 8. Januar 2006, 11:47

    Schöne und eindrückliche Winterlandschaft. Mit der Sonne weiss ich was Du meinst. Ich bin aber der Ansicht, dass gerade Sie (also die Sonne) diese eindrückliche Stimmung ausmacht, die Du übrigens sehr gut gemeistert hast. Die paar "störenden Reflexe" gehören irgendwie dazu (Gegenlicht). Mir gefällts auf jeden Fall.
    Gruss Peter
  • Wilhelm Gieseking 8. Januar 2006, 11:42

    Ein ganz hervorragendeds Bild, sehr guter Bildaufbau, exellente Schärfe und schöne, natürliche Farben, außerdem nichts überstrahlt, praktisch perfekt !
    Gruß
    Wilhelm
  • Heiko Gr. 7. Januar 2006, 23:15

    Einfach klasse Aufnahme.
    Gruß Heiko
  • Eve B. 7. Januar 2006, 21:13

    ein schönes winterfoto
    gefällt mir sehr gut
    lg eve
  • Petrahh 7. Januar 2006, 21:11

    Ich finde es perfekt. So kommt die Winterstimmung wie sie ist, richtig gut rüber.
    Liebe Grüße Petra
  • Eugeniusz T. 7. Januar 2006, 19:44

    Wunderschöne Winteraufnahme.
    Gefällt mir auch sehr gut.
    Gruß Eugeniusz
  • dk-fotowelt 7. Januar 2006, 19:29

    na ist doch super geworden, trotz der sonne.
  • Bernd Kohlrusch 7. Januar 2006, 19:10

    Wunderschöne Winteraufnahme,
    klasse Farben und Schärfe und schöner Bildaufbau !

    LG,Bernd
  • Björn Kruspig 7. Januar 2006, 19:01

    sehr schöne aufnahme, der bachlauf kommt richtig gut!
    in s/w wärs bestimmt auch nicht schlecht gewesen?!

    lg
    björn
  • Piroska Baetz 7. Januar 2006, 18:55

    ein tolle winteraufnahme
    lg. piri
  • Gila W. 7. Januar 2006, 18:52

    Klasse dieses Foto!!!
    das gefällt mir.
    LG Gisela

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 2.438
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz