Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Jochim Lichtenberger


Free Mitglied, Fahren

Die Sonne im Eis- ein Fest der Farben und Formen

Wenn in einer Eisschicht sehr dünne Risse entstanden sind (z.B. durch Schlag mit einem Stein), reflektieren diese das Sonnenlicht wie Seifenblasen in Interferenzfarben. Das reale Objekt war etwa 15x10 mm groß.
Aufgenommen mit Olympus OM2 mit Tubus und Makro.
Nicht digital bearbeitet.

Kommentare 3

  • Holger Born 29. Dezember 2006, 14:10

    Sehr interessant, wußte ich gar nicht.
    Muss man direkt selber mal ausprobieren, Dein Ergebnis spricht mich sehr an!
    LG HOlger
  • Thomas Reichart 27. Dezember 2006, 21:58

    Klasse Bild, sehr gut auch die Beschreibung dazu, gefällt mir ausgesprochen gut, mach weiter so!
    Viele Grüße,
    Thomas
  • Juergen Schroeder 22. Dezember 2006, 20:18

    Wie ein Gemälde,beeindruckend das Farbspektrum
    Gruß Jürgen