Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Albrecht Klöckner


World Mitglied

Die Schwebe-Fahrt ins Blaue

DDrahtfahrer für X- und/oder II-Blick, Einzel-Stereo-Bildpaar

Kommentare 4

  • Albrecht Klöckner 3. Oktober 2005, 8:45

    "Entrauschen" gibt es in der neuesten PS-Version CS2 (mir noch nicht zur Verfügung) wohl als Einzel-Werkzeug, bin gespannt...dem "Rauschen" bin ich bei dem "Kachelbild" entkommen ohne es zu merken, indem ich als ersten Bearbeitungsschritt "Kontrast > maximal, Helligkeit unverändert" gewählt habe und aus den so erhaltenen S/W-Bildern nur noch ein paar kleine Pünktchen wegzustempeln brauchte.
    Der Radler kommt sofort Betrachter-wärts gefahren, wenn man ihn im II- (oder passender V-) -Blick betrachtet. Allerdings ist bei dieser Bildgröße schon einiges an Divergenz-Augenakrobatik nötig, aber mit genügendem Abstand vom Bildschirm sollte es klappen können. Am 14-Zöller brauche ich dafür ca. 1,5 m.
    Gruß
    Albrecht
  • Silke Haaf 2. Oktober 2005, 22:12

    Neatimage gibt es leider nur für Windows...;-(...glaube ich. Aber vielleicht bekommst Du es ja auch in PS entrauscht.

    Der DDrahtfahrer gefällt mir sehr gut!!

    Vielleicht könntest Du ihn auch noch in unsere Richtung radeln lassen?
    Mit Entrauschung kommt der Award von mir garantiert!
    Gruß von Silke
  • Albrecht Klöckner 2. Oktober 2005, 10:15

    Stimmt, Bildrauschen macht sich nicht so gut, hab ich bisher wenig beachtet und deswegen auch keine Erfahrung mit Rausch-Minimierung, werde ich versuchen, mit PhotoShop hinzukriegen...
    Gruß
    Albrecht
  • De Wolli 2. Oktober 2005, 0:53

    Ich muss zugeben, hier hätte ich mich auch um das Bildrauschen gekümmert. Trotzdem eine schöne Gute-Nacht-Schielerei. :)
    LG
    Wolfgang