Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
238 8

Roland K. Mettel


Free Mitglied, Kleinblittersdorf - Saar

Die Schuld

Meine hübsche Verwandte möge mir verzeihen, dass ich ihr Konterfei bis zur höllischen Unkenntlichkeit verzerrt und mittels der digitalen Bildverarbeitung zur religiösen Schuldfrage gebracht habe.
Ursprüngliches Gesicht ist digital fotografiert, alle anderen Bildelemente sind reine Computerarbeit.

Kommentare 8

  • Franz Schmied 20. Juli 2001, 22:32

    Ja,ich bin wieder bei deinen ersten Bildern.
    Die gefallen mir.
    Eigentlich alle.
    Servus-franz
  • Iza Trappe 24. Juni 2001, 1:52

    Auf den ersten Blick sind mir Deine Bilder "zu digital",
    aber auf den zweiten Blick mußte ich feststellen,daß das Betrachten
    Deiner Arbeiten doch Spaß macht.Und als Surrealist sprichst Du doch ziemlich realistische Probleme an.
    Das Bild oben fasse ich als Kritlik der Schuldproblematik in der
    katholischen Religion auf,(es ist aber subjektiv),(Und die Signatur stört)
    Gruß Iza
  • Dieter Frangenberg 24. Juni 2001, 1:12

    Gefällt mir sehr gut, besonders im bezug auf den Titel.
    Gruß Dieter
  • Roland K. Mettel 23. Juni 2001, 4:44

    In meinen Bilder gibt es keine fremden Bildanteile, die Copyr. liegen alleine bei mir.
    Ich "male" meine Bilder, sie bestehen aus Scans, digitalen und analogen Fotografien, Handzeichnungen und Computerarbeit.
    In der Rubrik EBV sehe ich mich hier bestens aufgehoben.

    Danke für die kontroverse Diskussion.

    Beste Grüße von Roland
  • Lutz-Peter Hooge 22. Juni 2001, 10:32

    @Oliver: Las das doch bitte Rolands Entscheidung sein! Unter der Sektion Montagen&EBV ist es auf jeden fall On-Topic.

    Den Titel kann ich auch nicht so recht einordnen, sehe acuh eher Hölle oder so.
    Was die Entstellung des Gesichts angeht bin ich der Meinung das weniger mehr sein kann.
    Ein schönes Gesicht nur mit leuchtenden Augen zB kann IMO viel dämonischer wirken als eine Teufels-Fratze.
    Das ganze Bild finde ich zu stark ausgeleuchtet.
  • Roman F. Hümbs 22. Juni 2001, 9:43

    hallo roland,

    nett gemachte arbeiten, auch die anderen. aber: wenn nicht alle bildanteile von dir sind, solltest du vorsichtig sein mit dem copyright! es reicht nicht aus, bildanteile mit einem neuen filter zu belegen...

    aufwändig ist auffassungssache: für mich, ebenfalls digital macher sehe nicht darin die große aufwändige arbeit. nun weis ich aber nicht, wie tief du in der materie steckst. das soll die reine ebv arbeit nicht abwerten bei dem hier vorgestellten werk.

    die farbkombination hier ist schon in ordnung. den titel kann ich persönlich nicht umsetzten, ich interpretiere das eher richtung hölle...,

    gruss roman
  • Stefan Negelmann 22. Juni 2001, 8:44

    "geh doch damit auf irgend ein gfx board! schon mal probiert? "

    sehr freundlich, mit einem neuen Mitgleid so umzugehen...nur, weil es Dir nicht gefällt?

    Ich finde die Arbeit recht gut, allerdings ist mir die Bildaussage etwas platt..aber das ist halt nur meine Meinung...ich möchte hier gern mehr vo Dir sehen!

    Gruß
    Stefan
  • Rainer Titan 22. Juni 2001, 8:39

    und nocheinmal..

    geh doch damit auf irgend ein gfx board! schon mal probiert?
    zum "bild": ich finde die farbgebung arg übertrieben, alles so knallig
    und schrill!

    und tschüss....

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 238
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz