Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Klaus Degen


World Mitglied, Magdeburg

Die Schrotetalbrücke...

...überbrückt das Tal der Schrote und die Bahnlinie Magdeburg-Helmstedt im Verlauf der A14.....
Im Mai 1995 war Baubeginn und im Oktober 1997 war die Fertigstellung. 5200 t Stahl und 11700 Kubikmeter Beton wurden dort verbaut.
Die Gesamtlänge beträgt 492 m und gliedert sich in die Feldweiten von 42 m - 55 m - 5 x 68 m - 55 m. Die höchste Höhe über dem Talgrund beträgt 24 m.
Bauausführung in ARGE durch Bonatti S.p.A. und Hermann Kirchner GmbH & Co. KG, Auftraggeber: Deutsche Einheit Fernstraßenplanungs u. -bau GmbH
http://de.structurae.de/structures/data/index.cfm?id=s0009963

EOS 40D
ISO 100
f 10,0
1/250 s
Sigma 18-250 mm 1:3,5-6,3 DC OS HSM
43 mm (68,8 mm KB)

Kommentare 7

Informationen

Sektion
Ordner Magdeburg
Klicks 403
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 40D
Objektiv Sigma 18-250mm f/3.5-6.3 DC OS HSM
Blende 10
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 43.0 mm
ISO 100