Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Josef Pfefferle


Basic Mitglied, Staufen

Die Schönste

Mir gefallen sie alle die schwarzen Ladys, aber eine ist meiner Meinung nach die schönste und das ist für mich nach ihrer Wiederherstellung in ihrem ursprünglichen DB-Aussehen die 01 150.

Foto vom 1. November bei den 6. Rottweiler Dampftagen der EFZ. Leider war das Wetter ziemlich trüb.

Das Bild entstand kurz vor der Einfahrt im Bahnhof Aldingen nach der Doppelausfahrt im Bahnhof Rottweil um 10.08 Uhr mit 52 7596, die Richtung Schwenningen weiter fuhr.

Die Oberleitung, die im Abdampf eh kaum zu sehen war, fiel einem virtuellen Kupferräuber zum Opfer.

Weitere Bilder folgen.....

Aufnahme vom 1. November 2013 mit Sony Alpha 77.
Wie immer: Freue mich über Anregungen und Kritik!

Kommentare 8

  • Heinz Hülsmann 27. Dezember 2013, 22:43


    Große Klasse, gefällt mir sehr gut!

    VG Heinz

  • Klaus-H. Zimmermann 10. November 2013, 20:40

    Das ist in der Tat eine sehr schöne Lok, so gepflegt wie sie daherkommt.
    Danke. das du sie so schön für uns in´s Bild gesetzt hast!

    VG Klaus
  • Walter Meier im Seggen 10. November 2013, 17:36

    Hallo Josef@ Vielen Dank für die Erklärungen.
    Bisher hatte ich mich nie um die Bezeichnungen gekümmert. Fand die alten Dampfrösser einfach nur schön.
    Hier schick ich mal ein Bild einer 03 von 1950.
    In Oberhausen aufgenommen .
    Gruß, Walter
    die gute alte 03
    die gute alte 03
    Walter Meier im Seggen
  • T.Fischer 10. November 2013, 10:23

    Klasse Perspektive.
    VG Tom
  • Josef Pfefferle 9. November 2013, 19:28

    @Walter: Man muss unterscheiden zwischen Baureihe 01 und 01.10:
    Die Baureihe 01, dazu gehört in der Tat die hier zu sehende 01 150, hatte ein Zweizylindertriebwerk. Bei der DB hatten diese Loks ab 1968 die Baureihenbezeichnung 001. Die Deutsche Reichsbahn der DDR baute aus einigen 01ern die Rekolok 01.5 auch diese behielten das Zweizylindertriebwerk, allen Loks blieb auch mit Computernummer ab 1970 bei der DR die Baureihenbezeichnung 01 erhalten.
    Die Baureihe 01.10, dazu gehört z.B. die 01 1066, hat drei Zylinder, diese Baureihe verblieb nach dem Krieg komplett bei der DB und hatte ab 1968 die Baureihenbezeichnung 011 (Kohle gefeuert) und 012 (ölgefeuert).

    Gruß
    Josef
  • Walter Meier im Seggen 9. November 2013, 19:17

    ja, das waren noch Zeiten . . .
    sag mal - hatte die 01 nur zwei Cylinder ?
    Gruß, Walter
  • -Jörn Hoffmann- 9. November 2013, 18:39

    DAS

    ist ganz großes Eisenbahn-Kino !!!
  • David H Thomas 9. November 2013, 18:36

    excellent composition

Informationen

Sektion
Ordner Ausflüge
Klicks 751
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera SLT-A77V
Objektiv Minolta/Sony AF DT 18-200mm F3.5-6.3 (D)
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/160
Brennweite 30.0 mm
ISO 100