Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Vladimir Rolov


Basic Mitglied, NRW

Die Russen

200 mm, Film

Kommentare 128

  • Kerstin Stolzenburg 17. Mai 2013, 16:15

    Großartige Aufnahme! Gerade erst entdeckt!

    LG. Kerstin
  • MUNKE 4. Juli 2011, 17:21

    klasse
  • Nadja Ph. 10. Februar 2011, 8:06

    EIN WUNDERSCHÖNES BILD!!
    BRAVO, VLADIMIR!
  • Nadja Ph. 10. Februar 2011, 7:40

    Cvetlaja nadezda novoj Roccii!
    LG Nadja
  • Doris Kühle 6. Februar 2011, 16:02

    AndreasB

    für mich gab es kein Buddyvoting- und auch kein Personenvoting
    Sicher stammt der Satz von mir - ich praktiziere sowas aber nicht - kann mir aber durchaus vorstellen das es vielfach so läuft ( siehe Bild von M. Gebel)
    Ausschlaggebend für mich war immer das Bild und meine eigene Meinung dazu
    Darum ging aber nicht - sondern einzig und allein über
    *das Ergebnis ist beschämend* - * die mehrheit keine vorstellung von photographie*

    Die Anmerkungen von Ralf Vau Punkt und Light Ahead sagen da nichts anderes aus.

    >>> Du hast Recht! Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es heraus.

    Die Anmerkungen von Bielefelder Bilder-Freak ( den ich sehr schätze!) und xxx sind also eher Communityfördernd und fair gegenüber Usern die eine andere Einstellung zur Fotografie haben?


    Bravo für die wiederum ausweichende Antwort und die Polarisierung auf den Anmerkungsstil statt der Anmerkungsaussage
    Ausschlaggebende Fragen meinerseits wurden nicht beantwortet.

    Ich möchte hier den Bildautor nicht weiter mit einer sinnlosen Diskussion belästigen.

    Die Aufnahme gefällt mir im übrigen!
  • ...AndreasB... 6. Februar 2011, 15:25

    lies auch den satz vornweg und den dazwischen!
  • Doris Kühle 6. Februar 2011, 14:47

    @AndreasB

    danke für deine Antwort - wenn sie auch nicht alle Fragen beantwortet.
    Zum Ton:
    Siehe Anmerkung von Light Ahead - nichts anderes hab ich damit sagen wollen

    Was die Qualität angeht sind wir uns einig - über Lobhudelei brauchen wir uns nicht zu unterhalten - ich lehne sie ebenso ab

    Mag sein - dass ich dein Pro auch unter guten Naturaufnahmen finde. Mit übersteuerten Farben und Schärfe stimme ich dir auch zu.
    Was rechtfertigt nun die Aussage - dass derlei Fotografie keine herausragende ist? Für ihren Channel sind sie es. Makros leben von der Darstellung im Detail - auch hier gibt es Aufnahmen- die versuchen Kriterien wie Bildaufbau motivunterstützende Tiefenschärfe einzubinden - soweit möglich
    Also haben sie ebenso ihre Berechtigung in den *Best of FC*

    Sollte man nicht jedes Motiv mit anderer Sichtweise beurteilen?
    Eine Fotomontage sehe ich anders als ein Foto. Ein Dokubild unterscheidet sich gegenüber einer Aufnahme - bei der der Autor versucht - mit seiner Bearbeitungsweise eine Stimmung wieder zugeben - die seinem Empfinden entspricht.
    Fotografie soll kein Abbild vom Bild sein - aber wenn ein Autor versucht eben genau das mit der Belichtung- oder Bearbeitung zu ändern - dann kommen Argumente wie * so sieht die Natur da aber nicht aus*. Sieht die Natur SW aus oder wie auf Polaroid oder farbentsättigt?


    Deine galeriewürdigen Aspekte könnte man also auch in Farb- Digital Fotografien finden?
    Warum werden sie nicht ins Voting gestellt oder als Urlaubsknipsbild / fürs Familienalbum abgestempelt?
    Hättest du für Pro bei Farbaufnahme oder Digitalem SW gestimmt?
    Einzige Ausnahme ist dargestellte Lebensfreude - die auf andere Channeln wohl kaum zutreffend sein kann und somit außer Konkurrenz ist.

    Zeitlosigkeit? Bezogen auf sw/analog? Ich fotografiere (parallel) auch in sw/analog. Familienbilder - die hier nichts zu suchen haben. Gerade deswegen - weil ich der Lebensdauer digitaler Werke noch nicht wirklich traue und mir diese Bilder eine Menge wert sind.


    Du widersprichst dich mit deiner Aussage:

    >> „Ist nur ein analoges SW-Bild mit Menschen drauf Fotografie?“ – „Sind Reportage - und Dokuaufnahmen in sw mit Menschen drauf galeriewürdiger als gute Landschaftsaufnahmen oder Tieraufnahmen?“ >>>>>>>>Mitnichten!
    >>> Und du wirst mein °pro° auch unter Tierbildern, Landschaft-, Architektur- und DigiArt-Bildern finden
    >>>Diese Bilder haben sicher auch ihren Platz verdient, im Biologie-Buch oder in einer Art-Bestimmungs-Fibel!

    Also haben sie in dieser Galerie doch nichts zu suchen? Weshalb stimmst du dann mit *Pro = Ich möchte das Bild in der Galerie sehen*?
    Ein Contra heisst ja nun nicht - es ist ein schlechtes Bild nur eben dieser Galerie nicht würdig.

    Ja klar, in der Sektion Galerie/Menschen sind sie falsch.
  • ...AndreasB... 6. Februar 2011, 13:59

    @Doris Kühle :
    Du hast Recht! Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es heraus. Stammt der satz nicht von dir? „Es wäre ein leichtes - … - diese Art von Bilder dort auch ins *Aus* zu schiessen.“
    Meine Entgegnung ist doch gar nicht so weit hergeholt. :-)

    Weiter schreibst du: „Sicher geht es um Qualität und ich finde beileibe nicht alles was in der Galerie ist - egal ob DE/SP/IT/FR für galeriewürdig“ Dem kann ich vorbehaltlos zustimmen!

    „Ist nur ein analoges SW-Bild mit Menschen drauf Fotografie?“ – „Sind Reportage - und Dokuaufnahmen in sw mit Menschen drauf galeriewürdiger als gute Landschaftsaufnahmen oder Tieraufnahmen?“ Mitnichten! Und du wirst mein °pro° auch unter Tierbildern, Landschaft-, Architektur- und DigiArt-Bildern finden. Unter guten! Leider findet man, zumeist, Bilder die sich lediglich über unwirkliche Farben und übersteuerte Schärfe definieren. Mittig, Formatfüllend und ohne Bildaussage. Diese Bilder haben sicher auch ihren Platz verdient, im Biologie-Buch oder in einer Art-Bestimmungs-Fibel! Aber nach meiner Auffassung ist das keine herausragende Form von Fotografie.

    „Was bitte ist auf diesem Bild so besonders - dass es ist in die Galerie muss?“
    Dargestellte Lebensfreude, Zeitlosigkeit des Motivs, harmonischer Bildaufbau, motivunterstützend eingesetzte Tiefenschärfe, etc. – such dir was aus!
  • Doris Kühle 6. Februar 2011, 11:47

    @ Andreas B
    Was bitte soll die Unterstellung? Der Ton zwischen den Usern macht die Musik und dabei geht es nicht um Kritik am Bild sondern Aussagen wie
    >> * da sieht's aus wie die bebilderte ausgabe von brehm's tierleben*
    Auf den ersten 10 Galerieseiten finden sich 15 Tiere - kann zudem nicht stimmen.
    Welche Grabenkriege finden seit Urzeiten der FC unter Naturbildern statt?
    Aussagen bei Galeriebildern mit eurem Geschmack wie * endlich mal wieder eine Fotografie in der Galerie* sind eine Ohrfeige für alle die den Geschmack nicht teilen - aber dennoch Wert auf sehr gute Aufnahmen legen.
    Wen wundert es dann noch - wenn das Voting so abläuft - ebenso wie gute Fotografen ihre Bilder fürs Voting sperren - beteiligen sie sich nicht mehr an der Abstimmung - wozu auch

    Die Galerie hat ebenso ihre Sektionen wie andere Channel auch
    Sicher geht es um Qualität und ich finde beileibe nicht alles was in der Galerie ist - egal ob DE/SP/IT/FR für galeriewürdig
    Ist nur ein analoges SW-Bild mit Menschen drauf Fotografie?
    Was bitte ist auf diesem Bild so besonders - dass es ist in die Galerie muss?
    Sind Reportage - und Dokuaufnahmen in sw mit Menschen drauf galeriewürdiger als gute Landschaftsaufnahmen oder Tieraufnahmen?
    Hier läuft das gleiche Schema ab - wie bei Tier oder Landschaftsaufnahmen. Der Buddyclan bestimmt was rein darf und was nicht. Personenvoting in alle Richtungen.
    Man sieht es bei dem Frosch von M. Gebel. Wäre er von jemandem anderem - würde das Ergebnis anders aussehen.

    (Nachtrag - M.Gebel ist schon seit langen mein Buddy und auch mit seiner HP auf meiner verlinkt)

    Ich kann auch anders fragen
    Wäre die Aufnahme in SW-Digital mit dt. Kindern
    oder
    in Farbe digital/analog mit Kindern aus Asien
    wie würde dann eure Entscheidung dazu ausgefallen?
    Schön fürs Fotoalbum oder Urlaubsknipsbild??


  • Arno M 6. Februar 2011, 8:54

    förderschule... der war gut ! :-)))
    für was denn ?
  • ...AndreasB... 6. Februar 2011, 8:42

    @Doris Kühle :
    was soll diese erpressung? schaut nach .com, .it, .fr, .es! verhaltet euch schön still! dann lassen wir auch ab und zu mal ein street oder s/w in die galerie!

    verstehst du nicht! es geht nicht darum ob ein bild von wem auch immer es in die galerie schafft. es geht um die qualität der bilder im galeriebereich der größten deutschen fotocommunity!!! und da sieht's aus wie die bebilderte ausgabe von brehm's tierleben für die förderschule!
  • Doris Kühle 6. Februar 2011, 0:42

    Solange wie hier eine andere Meinung als beschämend u.ä. Jammereien abgestempelt wird
    werden es solche Aufnahmen auch weiterhin schwer haben
    Oder denkt ihr wirklich - es interessieren sich nur die Pro-Stimmer für das was später unter den abgelehnten Bildern gerade in der alternativen Galerie zu lesen ist?

    Die anderen Coms machen es vor - dort gibt es deutlich mehr Vielfalt aus allen Channeln und Street
    Es wäre ein leichtes - bei den wenigen Stimmen - die dort erforderlich sind - diese Art von Bilder dort auch ins *Aus* zu schiessen.
    Woran liegt das wohl ??

    Ich hätte bei einigen Bildern aus der Galerie ohne weiteres mit pro gestimmt
    Solange hier soviel Gift versprüht wird - bleibe ich dem Voting fern

  • Arno M 5. Februar 2011, 22:06

    mein fehler... ;-)
  • Arno M 5. Februar 2011, 21:42

    ups... sehr seltsam wieder mal, dass hier anmerkungen verschwinden... ich hatte sie noch gelesen...
  • ...AndreasB... 5. Februar 2011, 21:38

    und plötzlich nicht mehr da war! warum auch immer!?

    ich schrieb:
    solange hier anscheinend "tolle Farben und klasse Schärfe" DIE KRITERIEN für die qualität eines bildes sind, die überwiegende mehrzahl der user von bildgestaltung noch nie etwas gehört und bildaussage für unwichtig erachtet - wird es ein solches bild nie durch's voting schaffen. aber den versuch war es wert!

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Fotos
Klicks 4.168
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten