Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Martin Schauer


Free Mitglied, Wien

Die Rose in der Dunkelheit

Olympus C-3000, Makromodus, Automatik mit eingebautem Blitz, im Wohnzimmer am späten Abend (es war fast ganz finster). Rose stand frei, so daß der Blitz den Hintergrund nicht mehr erreichte.

Kommentare 11

  • Nils Gemeinhardt 28. August 2002, 15:54

    sehr sehr schön - und das kann man net von jedem Blumenfoto behaupten... :->
    nur leider ist das Foto links und oben etwas zu stark beschnitten...
  • Conny.M 27. Juli 2001, 14:01

    Hallo Martin,
    geniale Schäfe, die das Motiv sehr ausssagekräftig ´rüberbringt!
    :-)
    Conny
  • Ute Allendoerfer 29. Juni 2001, 20:36

    Eine Rose ist immer wieder ein Foto wert.. diese hier gefällt mir.. weil sie eine Farbe hat.. die nicht alltäglich ist.. auch der Bildausschnitt ist recht eigenwillig.. aber deshalb nicht schlecht. Es ist ein gutes Bild für mich ;-)
  • Günter F. 29. Juni 2001, 13:33

    knackscharf, gute farbe, schönes bild
  • Josef Schmitt 29. Juni 2001, 13:16

    Die Lichtverhältnisse sind mit Sicherheit auf die Verwendung des Blitzes zurückzuführen. Das war warscheinlich ein interner. Die Blume scheint schon etwas verblüht zu sein. Das gibt dem Bild aber einen guten Touch und das lederne Aussehen.
  • zett42 29. Juni 2001, 12:51

    dieses bild gefällt mir weniger gut, daß es für mich nicht den charakter einer rose wiedergibt.
    die blütenblätter wirken eher wie leder.
    die ausleuchtung finde ich zu platt und das licht zu hart (durch den frontalen blitz)
    auch die schatten zeugen eher von schlechter ausleuchtung. so wirkt die blume für mich, wie auf den scanner gelegt.
    nichts für ungut,
    gruß sascha
  • Michael Zellerhoff 29. Juni 2001, 12:44

    Die Farben find ich klasse. Gute Beleuchtung! Ist aber sehr schade das links &oben die Blüte abgeschnitten wird. Es hatte ruhig ein komfortabler Rand um die Blüte sein dürfen. Gruss Micha
  • Markus Pfeffer 29. Juni 2001, 12:43

    Da kann ich nur noch nachplappern. Sehr schönes Foto. Wär im Fundus bestimmt gut aufgehoben. Ich darf leider noch nicht abstimmen, sonst wär Dir meine Stimme sicher!
    Gruß Markus
  • Gerda S. 29. Juni 2001, 12:08

    Hallo Martin! Deine Beschreibungen der Entstehung dieses Fotos
    sind für mich hilfreich bei der Nachahmung und ohne Makel auch
    das Ergebnis.Werde es für den Fundus vorschlagen.Gruss Gerda
  • Ralph Träumer 29. Juni 2001, 11:02

    Hallo Martin,
    Die Farbe gefällt mir besonders gut und gestochen scharf ist das Bild auch. Sehr schön!
    Gruß Ralph
  • Malte Diers 29. Juni 2001, 10:42

    Hey! Endlich mal ein Blumenfoto, was ich auch mag. Die Schatten finde ich OK, leider ist am linken und oberen Rand kein Platz bzw. abgeschnitten. Gefällt aber auch so!