Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Die Rainbow Bridge in Odaiba, Tokyo

Die Rainbow Bridge in Odaiba, Tokyo

1.025 17

Tobias Nackerlbatzl


Free Mitglied, Berlin

Die Rainbow Bridge in Odaiba, Tokyo

Vor einigen Jahren, nicht allzu lange her, war Odaiba ein normaler Hafenbezirk, keinesfalls anziehend für Touristen oder Einheimische. Dann entschloß man sich allerdings eine komplett neue Inftrastrukutur mit Einkaufszentren, Wohngebäuden, Geschäftsvierteln etc. zu errichten. Heute gehört Odaiba zu den Lieblingsplätzen vieler Japaner wie auch Touristen.

Die Rainbow Bridge ist zwei Kilometer lang, man kann sie im Auto, per Einschienenbahn oder auch zu Fuß überqueren. Die Einschienenbahn (Yurikamome) ist komplett computergesteuert, einen Fahrer gibt es nicht. Leider sind die vorderen Plätze natürlich meist von staunenden Kindern belegt. :-)

Aufgenommen mit der Panasonic DMC-FZ10, korrigiert mit PS. Die Sicht war an diesem Tag, wie meist im Sommer, nicht besonders gut, im Hintergrund rechts kann man allerdings noch ein wenig den Tokyo Tower erkennen.

Der Tokyo-Tower - die geldfressende Touristenfalle
Der Tokyo-Tower - die geldfressende Touristenfalle
Tobias Nackerlbatzl

Kommentare 17

  • malo37 19. Oktober 2008, 10:26

    wow, hast du super hingekriegt. ich freue mich schon, wenn ich nächstes jahr hinfliege! ;-)
  • Mirco Iseli 7. März 2006, 11:31

    Schöne farben und eine Gute aufnahmeposition.

    Gruss Mirco
    Rainbow Bridge
    Rainbow Bridge
    Mirco Iseli


  • Christine Winkler 7. Januar 2006, 21:47

    Tolles Bild, sehr stimmungsvoll...hab mal gelesen, die Beleuchtung würde jede halbe Stunde die Farbe wechseln...war das so? Macht sehr Lust auf Japan, dein Bild...*seufz*
  • Tobias Nackerlbatzl 23. August 2005, 12:16

    Hm, zur Zeit bin ich sehr froh, wieder zu hause zu sein! :-)
  • R W. 22. August 2005, 23:10

    hach ich lese gerade du kommst zurück bzw. verläßt japan?
    bist du wehmütig oder froh?

    lg,
    r
  • Tobias Nackerlbatzl 13. August 2005, 18:19

    @Roli: Hehe...fast richtig! 5 Sekunden bei Blende 6.5. :-) Freut mich, wenn's Dir gefällt!
    @Philip: Danke, die Boote fand ich auch schön!
    @Ralf: Danke, Ralf, aber langsam geht meine Zeit hier in Japan zu Ende...die letzte Woche ist angebrochen!
    @Kai: Danke!
  • Kai W. 12. August 2005, 12:54

    Ach ist das schön...
  • Ralf Fackiner 7. August 2005, 11:34

    Bei solchen Farben kann mir sogar mal eine Großstadt gefallen: Tolles Foto!
    Viel Freude bei Deinen Exkursionen wünscht Ralf
  • Philip K. 6. August 2005, 11:22

    Super, vor allem wegen der illuminierten Boote. Ein echtes Postkartenmotiv!
  • Ro Land 6. August 2005, 8:49

    Stark geworden! Die Farben - die Spiegelungen - der Aufbau ... gefällt mir wirklich gut!
    Ich spiele jetzt einfach mal "Erraten Sie die Belichtungszeit!". Ich tippe 5 Sekunden. Blende? Ich würde sagen 5.6 ... Wie weit liege ich daneben?
    Gruß, Roli
  • Tobias Nackerlbatzl 6. August 2005, 7:53

    Danke Euch allen für die netten Anmerkungen!
    @Ingrid: Nein, das Bild ist kein Dri, einfach eine normale Aufnahme mit einer Ebene.

    LG,
    der Nackerlbatzl.
  • Wolfgang Hille 5. August 2005, 21:18

    die Nachtaufnahme ist dir sehr gut gelungen
    ein sehr schönes foto
  • Ingrid Hansen 5. August 2005, 20:19

    Klasse Nachtaufnahme - das Licht und die Farben besonders der Brücke sind top. Gefällt mir ausgesprochen gut.
    DRI?
    LG Ingrid
  • Nico Winkler 5. August 2005, 20:05

    Top...
    Gruß der Nico
  • Andreas Fromm 5. August 2005, 19:33

    was ein Lichtermeer.
    TOLL :)
    wow, und die Spiegelungen, tolle Farben im Wasser !

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 1.025
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten