Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
...die Quälerei hat sich gelohnt... "im Großformat" (reloaded)

...die Quälerei hat sich gelohnt... "im Großformat" (reloaded)

307 4

...die Quälerei hat sich gelohnt... "im Großformat" (reloaded)

Jetzt nochmal das Ganze!!! Das Panorama entstand auf dem Gipfel des Rosenhorn (3689m ü.M, Wetterhorngruppe) am 26.08.05 nach 2300m Aufstieg... Puhhh war ich platt, aber es hat sich gelohnt. Mit Blick auf Mönch, Eiger... einfach gewaltig.

Ich möchte mich bei Matthias Moritz bedanken, er hat mir erlärt wie ich übergroße Bilder einstellen kann. Danke nochmal!!!!

Kommentare 4

  • Katja Gfeller 30. September 2005, 19:47

    Hallo Jochen
    Starkes Panorama! Eiger und Mönch einmal von einem anderen Blickwinkel. Schärfe und Farben sehr gut.
    Viele Grüsse Katja
  • Matthias Moritz 30. September 2005, 5:32

    Danke für die Blumen...:-))
    Jetzt kann man aber wirklich den Eindruck der Weite, den das Panorama wiedergeben soll, besser wahrnehmen.
    Einen "Nachteil" hat die Größe allerdings: die Helligkeitsunterschiede zwischen den einzelnen Fotos müsstest Du natürlich nachbearbeiten, wolltest Du Deine Fertigkeiten bei der Präsentation perfektionieren wollen.
    Da ich nicht weiß, welches Programm Du verwendest, hätte ich auch hierzu noch eine Empfehlung: mit solchen Problemen wird Panorama Factory bisher am besten fertig.

    Gruß
    Matthias
  • Günther Schmidt 30. September 2005, 0:10

    tolles Panorama,

    gelungene Schärfe und Farben.

    Grüßle

    Günther
  • CA RA 30. September 2005, 0:05

    Sehr schönes Pano vor allen der Neuschnee...;-))
    Schade eine paar Übergänge kann man sehen mich stört es jedoch nicht.

    Gruß C@rlo

Informationen

Sektion
Klicks 307
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz