Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Peter Knappert


Basic Mitglied, VS-Mühlhausen

Die Plejaden

Meine heutige Aufnahme zeigt den Sternhaufen der Plejaden als sehr tiefes Widefield. Die Aufnahme entstand wieder in Südfrankreich in der Drome Provenciale während meines diesjährigen Astrourlaubs.
Vor ein paar Tagen hatte es hier in derr Provence eine äußerst gute Transparenz des Nachthimmels. Das gepaart mit einem dunklen Nachthimmel ließ diese tiefe Aufnahme zu :-)

Hier das Bild in größer auf meiner Homepage:

http://www.black-forest-astrophotography.de/Knappert_Astrofotografie/OpenCluster/M45-EFL135-Moravian-G2-8300FW-PeterKnappert.html

+++ Aufnahmedaten +++

Canon EFL 70-200/f:2.8, Brennweite eff: 135 mm
Kamera: Moravian G2 8300 FW (-20° Celsius)
Luminanz 1x1 Binning
RGB 2x2 Binning

L-RGB

L (12x10 Minuten) RGB(6x5 Minuten)

Autoguiding: Pentax 75,DMK31 und PHD
Bildbearbeitung: CCDStack2,Pixinsight,CS4-Extended

Aufnahmeort: (La Grangette, Cornillac,Drome Provenciale,540m Höhe)
Aufnahmedatum: 11.09.2013

Kommentare 13

  • Hermann A. 12. Oktober 2013, 19:30

    Da die sind doch immer wieder ein lohnendes Objekt!
    Als ich sie das erste Mal durchs Teleskop sah, war ich sehr erstaunt, wie viele es sind außer dem "Siebegestirn", wie man es mit bloßem Auge sieht.
    LG, Hermann
  • starhopper 11. Oktober 2013, 11:08

    Hallo Peter,

    ja hab´s auch übersehen, echt ne tolle Arbeit.
    Ich liebe diesen interstellaren "Staubdreck".

    VG
    Christoph
  • Wolfgang WYY 10. Oktober 2013, 16:16

    Hallo Peter,
    diese Aufnahme muss ich wohl übersehen haben?!
    Super gut gelungen deine Aufnahme!
    Einen dunklen Himmel habe ich bisher nur auf der Hohen Dirn erleben dürfen!
    Gruß, Wolfgang
  • Peter Knappert 17. September 2013, 18:40

    @Danke an alle für die tollen Anmerkungen zum Bild.
    Hat mich jetzt sehr gefreut :-)

    LG Peter
  • Zyrusthc 17. September 2013, 2:45

    Fantastische Aufnahme die in solcher Qualität nur selten gezeigt wird.

    Viele Grüsse
  • Rainer Kuhl 16. September 2013, 21:01

    Hallo Peter,
    in diesem Umfeld habe ich die Plejaden noch nie gesehen, tolle Aufnahme!
    Gruß
    Rainer
  • Gertraud Eifert 16. September 2013, 13:29

    WOW und TOP!
    Gruß Gertraud
  • Gerhard Neininger 16. September 2013, 12:53

    Hallo Peter,

    Respekt
    - eine wunderbare, sehr stimmige Aufnahme der Plejaden mit einem tollem Umfeld, dass ich so noch nie gesehen habe:-)))
    der Beobachtungsort bringt’s wirklich:-)))

    - noch ein schöner Resturlaub und gute Rückreise

    LG aus Spaichingen
    Gerd
  • zirl 16. September 2013, 10:26

    Hi Peter,

    das geht tief ;-) Super Ergebnis in Anbetracht der doch moderaten Belichtungszeit... Hier sieht man wieder wieviel ein dunkler Himmel bringt... Super Widefield !!!!

    LG

    Bernd
  • Mayr Bernd 16. September 2013, 0:49

    Hallo Peter, fantastische Plejaden Aufnahme von dir mit dem Canon Objektiv von dem ich auch begeistert bin .Demnächst möchte ich es mit meiner ST2000XM ausprobieren. LG Bernhard
  • Hans Jürgen Schmidtjever 16. September 2013, 0:28

    himmlischschöne Aufnahme!
    Die Plejaden schimmern wie silbrige Perlen auf einem diamantenbesetzten Samtmantel.
    "Plejaden" war in Frankreich der Name einer Dichtergruppe von Rang.
    Öffentlicher Favorit.
    Gruß Hans Jürgen
  • Peter Knappert 16. September 2013, 0:01

    @Norbert,
    Danke Dir für die Super Anmerkung zum Bild.

    LG Peter
  • Norbert Span 15. September 2013, 23:50

    ganz stark !!
    lg
    Norbert

Informationen

Sektion
Ordner Astroaufnahmen
Klicks 578
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten