Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Endre Turani


Pro Mitglied, Thüringen

die Pilzverkäufer

Unterwegs auf Rumäniens Strassen trifft man offt menschen an, wer am Straßenrand ihre Ware - Pilze, Weintrauben, Nüsse oder Kupferkessel usw. an die Touristen verkaufen wollen.
Wir haben auch erlebt, das die einheimische Gläser an uns verkaufen wollten. Daraufhin der örtliche Reiseleiter erklärt. Die Menschen arbeiten in der Gläserei, sie bekommen kein Geld dafür, aber Gläser. Das müssen sie wiederum an die Kunden bringen, sonnst gibt es für sie kein einkommen.





Kommentare 18

  • Söckchen 6. Oktober 2013, 20:10

    Schon sehr interessant was es da alles zu sehen gibt. Hast Du mal wieder super festgehalten.
    :-) Söckchen
  • Eifelpixel 6. Oktober 2013, 8:09

    Da muss man aber auch vertrauen haben das alle genießbar sind.
    Schönes Wochenende wünscht Joachim
  • Callas. 1. Oktober 2013, 12:46

    Hallo Endre,

    hier bin ich ;o) Ein sehr schönes Foto, welches Du eingestellt hast - so lebendig! Und danke, für die Informationen die Du dazu vermittelst, das macht es noch greifbarer. Das Bild der Familie könnte ich mir auch sehr gut in s/w vorstellen. Beste Grüße, Callas
  • Katrin Peters 30. September 2013, 20:13

    Beeindrucken, was du zu berichten hast und die Fotos dazu.
    Mir wird dann immer sehr stark bewusst, wie "gut" es uns dagegen geht.
    Gruß Katrin
  • Brilu 29. September 2013, 19:04

    Ganz eindrucksvoll ist deine Dokumentation über ein wenig bekanntes Land. Bin sehr gespannt auf weitere Bilder, weil ich das Land von früheren Reisen ganz gut kenne, scheinbar ist da die Zeit stehen geblieben. LG Brigitte
  • Lady Durchblick 29. September 2013, 16:00

    klasse Aufnahme...
    vg Ingrid
  • KHMFotografie 29. September 2013, 13:39

    .. eine starke Szene hast du hier eingefangen.. klasse++++

    LG. kalle
  • Helmut-Roman Köhler 29. September 2013, 12:02

    .... harte Arbeit der kleinen Familien
    so ein wenig Geld dazu verdienen
    (schöne Zeitzeugendokumentation)
    lg. Helmut
  • jessi-m. 28. September 2013, 22:05

    Eine sehr schöne Serie, toll gemacht!

    LG Jessi
  • rolvin 28. September 2013, 20:26

    Wirklich schlimm wie arm diese Menschen sind.
    Was aber nicht heißt, das sie nicht glücklich sind.
    Ein tolles Doku !! Lg Roland
  • Endre Turani 28. September 2013, 20:23

    @Fischauge68
    Du hast völlig recht: Alle für einen und einer für alle.
    Ich werde später mal eine hütte, - oh, entschuldigung wenn ich die Rumänen beleidigt habe - ein Palast aber was für ein als einzellbild hochladen, wo diese satz wortwörtlich nehmen muss. Es ist ganz interessant vor allem die geschichte dazu, was unser örtliche reiseleiter dazu abgegeben hat.
    lg. Endre
  • Kosche Günther 28. September 2013, 18:55

    Na kauft doch endlich...scheint der junge Mann zu sagen,
    liebe Grüsse Günther
  • hexe adriana 28. September 2013, 18:35

    ein nachdenklich machendes bild!
    lg
  • roland gruss 28. September 2013, 18:08

    bei uns gibt es zur zeit viele pilze
    prima momentaufnahme

    wünsche dir ein sonniges wochenende
    lg roland ;-)
  • Ushie Farkas 28. September 2013, 16:46

    STARK,Endre! TOP DOKU!!! Liebe Grüße
  • Fischauge68 28. September 2013, 13:18

    Ein Bild und viele Gedanken..da spürt man den Zusammenhalt in der Familie. Alle für einen und einer für alle.
    LG Heike
  • Linnemedia Fotos 28. September 2013, 13:16

    Gutes Doko ! Foto
    G v Dieter
  • Sonja.A 28. September 2013, 13:15

    Du hast es also getan, du warst in Rumänien ...*seufts*, ich beneide dich darum...
    ein Nachdenkliches Bild ...

    Lg Sonni

Informationen

Sektion
Ordner Reise
Klicks 701
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz