Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Angelika_K


Pro Mitglied, Landkreis Regensburg

die Picos von Teneriffa

Mitten im National Park stehen die beiden höchsten Gipfel.

links: Pico de Teide 3718 m
rechts: Pico Viejo 3135m

Hier mit Blick aus den Lavafeldern südlich der Los Roques Richtung Norden bei Mondaufgang. Eine fast unwirkliche Landschaft.

Der Pico de Teide ist der höchster Berg der Kanaren und auch der höchste von Spanien. Er ist der dritthöchste Inselvulkan.
Der letzte Ausbruch innerhalb des Vulkans war 1798.

Auch heute kann man am obersten Kegel noch ein paar Wasserdampfwölkchen aufsteigen sehen.

Kommentare 6

  • Karin und Axel Beck 22. Oktober 2013, 5:39

    Sehr schöne Aufnahme von dir... sieht toll aus, wie die Bäume aus dem Lavagestein hervorwachsen.
    LG
    Karin und Axel
  • Fred Welke 21. Oktober 2013, 22:58

    Interessant, wie es jenseits der Baumgrenze aussieht. lg Fred
  • Frank ZimmermannBB 21. Oktober 2013, 21:29

    Sieht klasse aus mit dem Mond! Die Tour über Pico del Teide und Pico Viejo habe ich aus 2005 noch in guter Erinnerung!
    Beste Grüße
    Frank
  • Robert Schwendemann 21. Oktober 2013, 19:48

    Und der Mond ist auch noch dabei...sehr schön Schneemännin...!
    Lg Robert
  • LichtSchattenSucher 21. Oktober 2013, 19:46

    Faszinierende Vulkanlandschaft sehr gut gezeigt !
    Gruss
    Roland
  • Annette He 21. Oktober 2013, 18:24

    Vulkane, oder? Richtig schön sehen sie aus. Ganz fein dazu der Mond.

    Gruß,
    Annette

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Kanaren
Klicks 306
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 60D
Objektiv Canon EF-S 17-85mm f4-5.6 IS USM
Blende 9
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 50.0 mm
ISO 100