Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

HollyGolightly66


Pro Mitglied, Erding

Kommentare 5

  • HollyGolightly66 19. Mai 2014, 23:00

    @Jakob: ich hatte halt mein Stativ vergessen, kann ja mal passieren! ;-)
  • Wolfgang Georgi 19. Mai 2014, 21:38

    Hallo Annette,
    von außen und von innen wiederholen sich immer wieder diese Linien und die Quadrate. Alles ist eckig, nix ist rund ... hat bestimmt einen höheren Sinn.
    Das Rauschen ist da, stört mich als Teilzeit-Analog-Fotografen aber eher weniger. Gemütlich wirkt die Kirche leider nicht, aber man ist ja schließlich nicht im Urlaub dort sondern zu beten oder zum fotografieren.
    Wirkt auf mich weniger kontemplativ, als nüchtern und sparsam (eigentlich eher evangelisch).
    Sehr schönes Bild und ergänzt Deine Sammlung perfekt!
    Lieben Gruß - Wolfgang
  • Jakob F. 19. Mai 2014, 20:53

    Das ist eine Architektur, die mir besonders gut gefällt.
    Aber das Rauschen, OMG! ;-)
    LG Jakob
  • HollyGolightly66 19. Mai 2014, 18:36

    @Brigitte: was die langweiligen Predigten angeht, stimme ich dir zu, da kann was zum Gucken nicht schaden. Wenn man hingegen, wie ich, nahezu alleine in dieser Kirche ist, wirkt es geradezu kontemplativ! Möglicherweise auch auch während des Gottesdienstes, nur kann ich das nicht beurteilen! ;-)
  • Pixelzwerg 19. Mai 2014, 18:13

    Sehr aufgeräumt und nüchtern, ein ganz eigener Stil für ein Gotteshaus. Ich glaub ich würde mich da nicht wohlfühlen, da gibt´s nix zum schauen, wenn die Predigt langweilig ist.

    Die Kargheit hast du in deinem Bild gut festgehalten.

    VG Brigitte