Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Dr.Thomas Frankenhauser


World Mitglied, 40595 Düsseldorf

Die Nomada (gooderiana ?) mal von unten . . .

. . . in meiner Ferrera-Beobachtungsbox. Kein gutes Foto, aber interessant. Ihre gespreizten Kiefer sehen wie die vieler Bienen und Wespen recht gefährlich aus.
Vielleicht kann man anhand des Fotos auch entscheiden, ob es wirklich ein Weibchen ist. Die Fühlerfarbe ist auch entscheidend . . . Kann's im Moment nicht nachsehen.

Hilden, 29.3.2014

Kommentare 2

  • Daniela Boehm 1. Juli 2014, 23:23

    Tja das ist eine gute Frage ;) LG Dani
  • Günther Breidert 30. März 2014, 8:46

    Ich bin bei diesen Insekten kein Experte. Habe zwar ein Buch über Bienen/Wespen vom Heiko Bellmann, aber weit komme ich nicht damit.
    Wünsche dir einen schönen Sommeranfang
    LG Günther

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Bien/Wesp/Hum/Ameis.
Klicks 172
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 550D
Objektiv Sigma APO Macro 150mm f/2.8 EX DG HSM
Blende 10
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 150.0 mm
ISO 100