Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Die Natur holt sich zurück was Ihr gehört

Die Natur holt sich zurück was Ihr gehört

542 5

steinchen


Free Mitglied

Die Natur holt sich zurück was Ihr gehört

Auf dem Weg zum Luisenturm in Borgholzhausen Teutoburger Wald

Kommentare 5

  • Danielle S. 15. April 2008, 9:23

    Hehe Klasse! Der Schilderfresser! ;0))
    LG Danielle
  • phytofreak 7. März 2008, 16:04

    das tut ja weh (ich mein den Baum). Vielleicht hätte man die Perspektive etwas interessanter durch nicht mittig gestalten können. Andererseits herrscht hier auch ein richtiger nur-nicht-in-die-mitte-fetischismus, dass es auch wieder gut ist
  • WERNER-ZR 7. März 2008, 15:41

    schön gesehen und hübsch bearbeitet. Aber manchmal ist es auch zu spät für die Natur!!
    LG Werner
  • Annika G... 7. März 2008, 15:18

    Naja ... das Schild gehört ja nicht wirklich der Natur ... ich würde es eher "die Natur rächt sich für die eingeschlagenen Nägel" nennen. Aber super Motiv - man erkennt super die Struktur der Baumrinde und der Himmel hat ein schönes klares Blau! Mir gefällt das Bild sehr gut!
    LG, A.
  • wkbilder 7. März 2008, 15:17

    so chnell geht es in der natur, schön gesehen, vg