Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Wilma Kauertz


Free Mitglied, NRW / Niederrhein

die Natur brennt...

ich hatte an die Natur in Russland gedacht...

Kommentare 6

  • stefans sichtweise 6. August 2010, 23:59

    dieser rote Hintergrund ist faszinierend !

    lg, stefan
  • Willi Timm 5. August 2010, 21:03

    Zunächst eine gute Aufnahme in gekonnter Bearbeitung.
    Warum in Russland so viele Brände fast gleichzeitig in so kurzer Zeit ausbrechen, gibt mir zu denken. Ich habe das Gefühl, hier ist nicht nur Trockenheit der Grund.

    liebe Grüße Willi
  • Ulfert k 5. August 2010, 10:17

    Das hast du schön dargestellt.Diese Trockenheit mit der Hitze läßt alles frühhzeitig verdorren.
    seit 4 Wochen habe ich keinen Rasen mehr gemäht,er ist ganz braun geworden und die sonst so schön blühenden Stauden vegetieren so dahin.So langsam kühlt es sich ja ab.
    lg
    ulfert k
  • Nana Ellen 5. August 2010, 2:24

    Wieder eine interessante BEA, es könnte sogar von Dir gemalt sein ??? LG Nana-Ellen
  • LauraFlorence 5. August 2010, 1:12

    Ja, die ist in diesem Jahr irgendwie ramponiert, wenigstens bei uns. Zuerst diese Affenhitze und alles war ausgetrocknet, jetzt hauen dauernd die Unwetter da rein.. das Klima läuft nicht eben rund, alles ist extrem. Hier schaut es allerdings eher künstlerisch aus.. keine Spur von bedrohlich.
    LG Laura
  • B.K-K 4. August 2010, 21:12

    oh? - lieber nicht - *smile
    aber eine schöne Darstellung des Verblühten ...

    LG Brigitte