Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Die Mühle am Wall im Winter

Die Mühle am Wall im Winter

1.100 7

Bert Driebe


World Mitglied, Bremen

Kommentare 7

  • Eddi Ghost 6. Juli 2012, 20:16

    Top Foto
    LG Eddi
  • inkä 10. Mai 2012, 19:21

    Kann ich leider nicht Mitreden - habe mich noch nicht an Nachtaufnahmen probiert - steht aber auf meiner Wunschliste ganz OBEN - wenn bloß das Problem mit der ZEIT nicht wäre!
    Mir gefällt die STIMMUNG im Bild!
    lg inkä
  • broceliane 21. April 2012, 15:35

    bonjour
    superbe ce moulin en lumière !! j'aime beaucoup !!
    amitiés
  • Bert Driebe 24. März 2012, 22:05

    Hallo Iri, hallo Martina,

    vielen Dank für eure Kommentare.

    @ Iri.

    Probiere doch einfach den kleineren Bildausschnitt an einer Kopie aus.
    Für mich war schon während der Aufnahme der kleine Ausschnitt nicht so attraktiv. Die helle Reflexion vom Eis hat mir gefehlt und der dunkle Himmel wurde mir zu dominant. Außerdem zeigt der gefrorene Wallgraben wie kalt es an dem Abend war. Vielleicht zeigst du mal dein Ergebnis mit einem kleineren Ausschnitt.

    @Martina

    Vielleicht hättest du bei den vorhandenen Bedingungen doch ähnliche Einstellungen gewählt. Denn leider war es nicht nur kalt sondern auch etwas windig. Die Brücke auf der man hier steht vibriert hier ständig, da im Minutentakt Busse und Bahnen hinter einem vorbei fahren. Außerdem sind die Sterne schon bei den 13 Sekunden Belichtungszeit kleine Striche. So wirken sie zumindest noch als Punkte. Das sind für mich die Gründe warum ich keine längere Belichtungszeit wollte.

    Vielleicht hätte ich auf ISO 800 gehen sollen. Das ist bei dieser Kamera absolut noch kein Problem und hätte die Bewegungsunschärfe noch etwas verringert.


    Da der Vorder- und der Hintergrund scharf sind, ist für mich die Blende auch passend.

    Die Überbelichtung habe ich gewählt damit die Zweige der Bäume zu erkennen sind und das Bild nicht so dunkel ist. Bei der Mühle sind so aber immer noch alle Details vorhanden.

    Lg Bert
  • Wolkenhimmel 15. März 2012, 16:30

    ISO 500 und +1EV ist nicht nötig, daher ist die Mühle leider auch zu hell im oberen Bereich. Bei Nachtaufnahmen genügt Iso100, Blende hätte ich hier 11 oder 13 gewählt. Kamera natürlich auf ein Stativ.
    vg
    martina
  • Irinos 3. Februar 2012, 22:14

    Sehr schöne Aufnahme ! Abgesehen davon, dass Bremen in der Nacht meiner Meninung nach eh am besten aussieht. :) Tolle Farben!
    Ich bin mir aber noch ein bisschen unschlüssig ob der Bildausschnitt lieber ohne den Fluss sein soll, oder nicht. Da würde die Mühle besser hervorstehen.

    Lg Iri
  • josefmarie 12. Januar 2012, 18:48

    eine tolle Mühle im richtigen Licht ...und suuper fotografiert

Informationen

Sektion
Klicks 1.100
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D300S
Objektiv 18.0-200.0 mm f/3.5-5.6
Blende 7.1
Belichtungszeit 13
Brennweite 50.0 mm
ISO 500